Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

BERATUNGSPRAXIS

Do You speak English?

Hilfe im akuten Notfall


Von Annette van Gessel und Marta Campbell / Meist suchen Menschen im fremdsprachigen Ausland wegen leichter gesundheitlicher Beschwerden eine Apotheke auf. Doch in manchen Fällen fungiert die Apotheke auch als erste Anlaufstelle und als Vermittler für die ärztliche Versorgung. Fremdsprachige Kunden sind dankbar, wenn sie sich auf Englisch verständigen können. PTA-Forum hat die wichtigsten Vokabeln, Fragen und Beratungshinweise zum Thema »Herz-Kreislauf-Erkrankungen« zusammengestellt.

 

Anzeige

 

Herzrasen, Schwindelattacken und Übelkeit können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Wenn sie plötzlich während eines Urlaubs oder Auslandsaufenthalts auftreten, kann die Angst, sich nicht richtig verständigen zu können, die Beschwerden noch verstärken. Viele suchen in einer solchen Situa­tion ersten Rat in der Apotheke. Bevor sie die individuelle Lage des Betroffenen richtig einschätzen können, müssen PTA oder Apotheker einige Fragen stellen.




Foto: iStock/stevecoleimages


Heart palpitations, vertigo attacks and nausea can have quite different causes. If they occur while on holiday or during a stay abroad, the fear of not being able to communicate may even enhance the symptoms. In such a situation, many first seek advice at a pharmacy. Before the affected person’s individual case can be assessed correctly, pharmacy technicians or the pharmacist will need to ask a few questions.

Fragen und Informationen

  • Beschreiben Sie kurz die Beschwerden.
  • Seit wann haben Sie die Beschwerden?
  • Kennen Sie die Beschwerden von früher?
  • Haben Sie eine Erklärung für Ihr aktuelles Problem?
  • Haben Sie sich in den letzten Tagen weniger bewegt als üblicherweise oder eher überanstrengt?
  • Nehmen Sie normalerweise Medikamente ein, weil Sie hohen Blutdruck haben? Haben Sie diese in den letzten Tagen wie gewohnt eingenommen?
  • Nehmen Sie normalerweise Medikamente ein, um einem Herzinfarkt vorzubeugen? Haben Sie sie in den letzten Tagen wie gewohnt eingenommen?
  • Sie müssen umgehend einen Arzt aufsuchen. Soll ich einen Arzt anrufen und Sie ankündigen?
  • Sie müssen in die Notfallambulanz einer Klinik. Sind Sie einverstanden, dass ich jetzt einen Krankenwagen rufe?

Questions and information

  • Please briefly describe your health complaints.
  • Since when have you had these symptoms?
  • Are you familiar with these symptoms from earlier occasions?
  • Do you have an explanation for your current problem?
  • Have you been moving less than normally or, on the contrary, overexerted yourself during the last few days?
  • Do you usually take medication because of high blood pressure? Did you continue taking that medication as normally during the last few days?
  • Do you normally take medication to prevent a heart attack? Did you continue taking the medication as usual during the last few days?
  • You need to see a doctor immediately. Should I phone a doctor for you and advise him that you are coming?
  • You need to go to an emergency department at a clinic or hospital. Do you agree if I now call for an ambulance?



Zusatzhinweise

  • Trinken Sie zwei bis drei Liter Flüssigkeit am Tag, am besten Mineralwasser.
  • Wenn Ihr Blutdruck absackt, legen Sie sich hin und lagern Sie die Beine möglichst im rechten Winkel hoch.
  • Sobald Sie wieder zu Hause sind, klären Sie mit Ihrem Arzt ab, ob langfristig eine medikamentöse Therapie nötig ist.

Additional information

  • Drink two to three litres fluid a day, preferably mineral water.
  • If your blood pressure drops, lie down and put up your legs at a right angle if possible.
  • As soon as you have returned home, see your doctor and clarify if a long-term medicinal therapy is necessary.


Weitere Begriffe  
Atembeschwerden breathing difficulties; respiratory problems 
Beschwerden health complaints, symptoms 
Bewegung movement 
Blutdruck hoher Blutdruck erhöhter Blutdruck niedriger Blutdruck blood pressure high blood pressure, hypertension raised blood pressure low blood pressure, hypotension 
Brustschmerzen chest pains 
Doppelsehen double vision 
Engegefühl chest tightness 
Herzinfarkt heart attack 
Herzrasen heart palpitation 
Klinik clinic; hospital 
Krankenwagen ambulance 
Lähmungen paralyses 
Luftnot breathlessness 
Notfallambulanz emergency ambulance 
Schlaganfall stroke 
Schwächegefühl feeling of faintness 
Schweißausbruch onset of perspiration 
Schwindel dizziness; vertigo 
Sehstörungen impaired vision 
Taubheitsgefühl numbness 
Tremor tremor 
Übelkeit nausea 


Beitrag erschienen in Ausgabe 05/2017

 

Das könnte Sie auch interessieren

 


© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=10207