Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

MARKTINFOS

Klüger mit Pflüger

Die Pflüger GmbH hat eine neue Kampagne für ihr Schüßler-Salze-Sortiment gestartet. Mit dem Claim »Schüsslern mit Pflüger – Einfach Klüger« unterstreicht das Unternehmen, warum seine Schüßler-Salze eine clevere Wahl sind: Der Kunde kann sie individuell in der bevorzugten Darreichungsform anwenden, seinen Organismus ganzheitlich stärken sowie die Selbstheilungskräfte aktivieren – und das zu einem fairen Preis. Bei den Darreichungsformen kann man zwischen Tabletten, Tropfen und Pulver wählen. Cremes und Lotionen unterstützen die äußerliche Behandlung. Farbige Nummern auf den Packungen und geprägte Tabletten erleichtern die Anwendung.

Um dem Körper zum Jahresbeginn etwas Gutes zu tun, ist die Stoffwechsel-Aktiv-Kombi von Pflüger eine gute Empfehlung. Dieser Detox-Turbo kombiniert vier aufeinander abgestimmte Schüßler-Salze. Bei Warenbestellung der Stoffwechsel-Aktiv-Kombi sind Werbemittel erhältlich. Zur Schaufensterdekoration liefert Pflüger zehn Badeschwämme in Blütenform in den Farben Pink und Türkis. Ein HV-Aufsteller präsentiert dem Kunden die Kombination der Schüßler-Salze übersichtlich und beinhaltet acht Broschüren, in denen bewährte Schüßler-Kombis für häufige Beschwerden erläutert werden. Darüber hinaus gehören zehn Dosierhilfen zum Werbemittel-Paket.

Informationen über Sonderkondi­tionen und Aktionswerbemittel über den Außendienst oder direkt beim Homöopathischen Laboratorium Alexander Pflüger GmbH, Rheda-Wiedenbrück, Telefon: 05242 9472-182, Fax: 05242 9472-20, verkauf@pflueger.de /

Immer auf dem Laufenden
Die Marktinfos von PTA-Forum informieren jede Woche über neue Produkte, Verkaufsförderungs-Aktionen und Infomaterial rund um die Gesundheit.
Sie können die vorhandenen Marktkompass-Meldungen durchblättern:
Benutzen Sie dazu bitte die Pfeile neben der Überschrift oder klicken Sie auf das Bild.  
  • Die Meldungen auf diesen Seiten werden aus Firmen-Mitteilungen zusammengestellt.
Mücken- und Sonnenschutz in einem

Erst die Sonnencreme und nach 30 Minuten Wartezeit dann der Mückenschutz – so musste man bisher vorgehen, um einen wirkungsvollen Mücken- und Sonnenschutz zu erhalten. Für alle, die sich gleichzeitig vor Mücken und Sonne schützen wollen, bietet Anti Brumm nun die Lösung: Anti-Brumm-Sun-2-in-1. Die Kombi-Präparate aus Lichtschutzfaktor und dem bewährten Wirkstoff Icaridin gegen Mücken gibt es als Lotion mit Lichtschutzfaktor 25 mit bis zu fünf Stunden Schutz vor heimischen und bis zu zwei Stunden Schutz vor tropischen Stechmücken. Außerdem als Spray mit Lichtschutzfaktor 50 mit zusätzlich besonders hohem Schutz vor UVA/UVB-Strahlen. Abgerundet wird das Sortiment mit der After-Sun-Lotion 2-in-1. Vor dem Zubettgehen aufgetragen, bietet die Lotion auch über Nacht einen zuverlässigen Mückenschutz. Die Produkte sind ab Mai 2017 in der Apotheke erhältlich.

Alle Anti-Brumm-Sun-2-in-1-Produkte sind für Kinder ab zwei Jahren geeignet, kommen ohne Parabene aus und sind gut hautverträglich. Sie sind für Körper und Gesicht geeignet, kleben und fetten nicht und riechen sehr angenehm. www.hermes-arzneimittel.com /

Trainieren ohne Muskelschmerzen

AdaptoLoges wurde für die besonderen Anforderungen von Sportlern entwickelt. Die pflanzlichen Adaptogene helfen dem Organismus, sich erhöhten körperlichen und psychischen Stresssituationen, wie sie beim Sport auftreten, anzupassen. AdaptoLoges enthält eine Kombination aus Rhodiola, Eleutherococcus und Schisandra. Diese werden durch Mikronährstoffe ergänzt. Für viele Sportler wichtig: Der durch häufiges Schwitzen hervorgerufene Mehrbedarf an Magnesium kann vollständig gedeckt werden.

AdaptoLoges optimiert die Freisetzung des Muskel-Treibstoffs ATP für mehr Energie. Die Muskelzellen werden geschützt und die Bildung von Lactat reduziert, was die Belastbarkeit erhöht. Die benötigte Regenerationszeit wird dadurch verkürzt und der Trainings­effekt verstärkt.

Das spezielle Tag & Nacht-Konzept beinhaltet unterschiedliche Zusammensetzungen in den Morgen-Kapseln für mehr Belastbarkeit und Energie über den Tag und in den Abend- Kapseln für verbesserte Regeneration und Aufbau in der Nacht. Weitere Informationen: www.loges.de /

Hautschutz im Sommer

Ab sofort haben Apotheker sowie PTA und PKA verschiedene Möglichkeiten, sich zum Thema »Sonnenschutz« weiterzubilden. Via interaktivem Web-Seminar, BAK-zertifiziertem Online-Seminar oder per Beratungsleitfaden können sich Interessierte fit für die Sonnenschutzberatung 2017 machen. Ladival bietet unter www.ladival.de und www.stada.de verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten an.

Mit dem von der Bundesapothekenkammer zertifizierten Online-Seminar »Fit für die Sonnenschutzberatung 2017« können maximal drei Fortbildungspunkte erreicht werden. Hier geht es um die Physiologie der Haut und die Physik der Sonnenstrahlen; pathophysiologische Effekte, die durch die Sonnenstrahlung entstehen können sowie das Beratungswissen für verschiedene Zielgruppen. Aufgebaut ist das Seminar in drei Module, wobei jedes Modul mit 10 Fragen abschließt und der Nutzer mindestens 70 Prozent der Punkte erreichen muss, um ein Zertifikat zu erhalten.

Eine weitere Fortbildungsmöglichkeit ist das interaktive Web-Seminar (Webinar), zu dem sich Interessierte im Fachbereich von www.ladival.de anmelden können. In 90 Minuten informiert die Referentin, eine Apothekerin, live über wichtige Fakten rund um das Thema Sonnenschutz. Neben Grundlagenwissen zum Aufbau der Haut und zur Sonnenstrahlung wird den Teilnehmern praxisrelevantes Produkt- und Beratungswissen vermittelt. Während der Live-Schulung haben die Teilnehmer über die Chatfunktion die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Erfolgreiche Teilnehmer erhalten im Anschluss ihr persönliches Ladival-Fortbildungszertifikat.

Ebenfalls im Fachbereich unter www.ladival.de steht der aktuelle Beratungsleitfaden 2017 zum Download zur Verfügung. Anhand von Checklisten kann in wenigen Schritten die passende Ladival-Serie, die Bestimmung des Lichtschutzfaktors sowie die Berücksichtigung individueller Besonderheiten ermittelt werden. Ebenso enthält der Beratungsleitfaden eine Sortimentsübersicht und listet alle Inhaltsstoffe und Filtersysteme der Produkte auf. /

Elasten geht in die Offensive

Seit Februar 2017 wird das Trink-Kollagen Elasten, Quiris Healthcare, in einer reichenweitenstarken TV-Kampagne beworben: zielgruppengenau und in hoher Frequenz im Abendprogramm der ARD, bei RTL und VOX. Ziel ist es, die Bekanntheit der innovativen Kollagen-Wirkweise zu steigern und die Kunden direkt in die Apotheke zu bringen. In dem Spot wird aber nicht nur Elasten beworben, sondern auch gezielt auf den exklusiven und beratungsstarken Vertriebskanal Apotheke hingewiesen.Elasten verbessert das Hautbild am ganzen Körper. Die spezielle zum Patent angemeldete Kollagen-Kombination wirkt in den tiefen Hautschichten und stimuliert dort die Fibroblasten, mehr Kollagen zu produzieren. Dank der natürlichen Aktivierung des körpereigenen Haut-Stoffwechsels wird die Kollagen- und Hyaluronproduktion angeregt und somit die Hydratisierung der Unterhaut nachhaltig verbessert. Die Hautfeuchtigkeit und Elastizität wird am ganzen Körper verbessert – Linien und Falten werden reduziert. Die Wirksamkeit des Trink-Kollagens wurde in mehreren klinischen Studien bestätigt. Aufgrund der internationalen Beachtung werden zukünftig länderübergreifende Wissenschaftsprojekte durchgeführt. Weitere Informationen unter www.elasten.de oder unter der kostenlosen Hotline: 0800 0784747. /

Fachbereich Männergrippe

Im neuen Fachbereich zur Social-Media-Kampagne »Die Männergrippe« der Klosterfrau Healthcare Group gibt es nun exklusive Inhalte und Werbemittel für die Apotheke. Postkartensets, Aufkleber, Poster, und vieles mehr können kostenlos bestellt werden. Zusätzlich können Sprüche und Videos für die Apotheken-Homepage oder Social-Media-Aktivitäten heruntergeladen werden. Einfach auf der Seite www.diemaennergrippe.de/fachbereich mit DocCheck oder über eine allgemeine Registrierung anmelden.

Die Social-Media-Kampagne »Die Männergrippe« der Klosterfrau Healthcare Group verbreitet sich seit November 2015 wie ein Virus. Mit satirischen Sprüchen auf Facebook, Twitter, WhatsApp sowie Instagram, Clips auf YouTube und der Homepage www. diemännergrippe.de konnten die bewährten Erkältungsmarken neo-angin, Monapax, Bronchicum, Contramutan, nasic, Soledum und Laryngomedin eine große Anhängerschaft gewinnen. Die Kampagne wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. /

Sichtwahldisplays mit Einzelmitteln

Mit den neuen DHU-Sichtwahldisplays werden die gängigsten homöopathischen Einzelmittel zur Linderung von Alltagsbeschwerden aufmerksamkeitsstark präsentiert. Die Sichtwahldisplays sind jeweils in D6 oder D12 erhältlich und in zwei Größen wählbar. Das große Display ist mit je drei Globuli-Packungen Aconitum, Apis mellifica, Arnica, Belladonna, Bryonia, Chamomilla, Nux vomica, Thuja, Okoubaka D3, Rhus toxicodendron D12 sowie je drei Packungen Hekla lava e lava D6 Tabletten und Arnica 1+1 DHU bestückt. Das kleine Display enthält je drei Globuli-Packungen Apis mellifica, Arnica, Nux vomica, Okoubaka D3 und Rhus toxicodendron D12.

Zur Unterstützung des Abverkaufs können unabhängig vom Warenpaket ein A1-Plakat für Passantenstopper sowie Kundenbroschüren (50er-Bündelung, Format A6) angefordert werden. Bestellungen sind möglich per Fax unter 0721 4093–263. Nur solange der Vorrat reicht. Fragen beantwortet der Kundenservice unter Tel.: 0721 40 93–181. /

Experten-Schulungen zu Sodbrennen

Bei Sodbrennen und »Luft im Bauch« gehören Talcid, Lefax und Rennie zum Empfehlungsrepertoire in Apotheken. In Beratungsgesprächen muss jedoch immer wieder individuell entschieden werden, welches Präparat in welcher Darreichungsform für den Kunden geeignet ist. Um die Beratungssicherheit zu den drei Produkten und den Themen Sodbrennen und »Luft im Bauch« zu erhöhen, bietet Bayer Vital in Zusammenarbeit mit Apomaxx jetzt ein kostenloses interaktives Praxistraining an. Speziell geschulte PTA vermitteln dem Apothekenteam in einem 60-minütigen Vor-Ort-Training die galenischen Eigenschaften verschiedener Darreichungsformen, beraten zur opti­malen Sicht- und Freiwahl und geben alltagstaugliche Anregungen für das Beratungsgespräch.

Die einstündigen Apothekenschulungen finden zwischen Februar und Juli 2017 statt und werden kostenlos in den Apotheken vor Ort durchgeführt. Darüber hinaus ist kein weiterer zeitlicher Aufwand für die teilnehmenden Teams erforderlich. Trainingstermine können unter den folgenden Kontaktdaten vereinbart werden: Apomaxx GmbH Marketing und Training, Telefon: 04181 300910, Fax: 04181 3009133, E-Mail: info@apomaxx.de. /

20 Prozent dünner

Die neuen Tena Lady Discreet mit Microprotex-Technologie sind 20 Prozent dünner, dabei aber genauso sicher. Sie wurden speziell für Frauen mit leichter Blasenschwäche entwickelt. Es gibt sie in drei verschiedenen Saugstärken: Mini, Mini Plus und Normal. Im vorderen und hinteren Bereich sind die neuen Tena Lady Discreet besonders dünn und diskret. In der Mitte sorgt die Microprotex-Technologie mit ihren eng verwobenen Fasern und ultra-absorbierenden Materialien für einen sicheren Schutz. Diese Schutzzone in der Mitte der Einlage wird mit einer femininen Blümchen-Bedruckung visualisiert. Die asymmetrische 3D-Passform sorgt für höchste Sicherheit und noch besseren Tragekomfort.

Eine »Gratis testen«-Promotion soll das Kaufverlangen wecken: Zunächst kaufen Kunden in der Apotheke Tena Lady Discreet und überzeugen sich zu Hause von der Qualität. Anschließend laden sie den Kassenbon auf einer Internetseite hoch und geben ihren Namen und ihre Bankverbindung an. Innerhalb von 14 Tagen erhalten sie den vollständigen Kaufbetrag zurücküberwiesen. Um auf die »Gratis testen«-Promotion hinzuweisen, stehen Teilnahmekarten in einem Dispenser, ein Regalstopper und ein Poster zur Verfügung. Darüber hi­naus kann eine Musterschütte mit Gratis-Proben aller Saugstärken abgerufen werden. Zudem gibt es Produktübersichtsfächer, Produktauswahlhilfen, eine Regalblende und Verbraucherbroschüren. Ab Mai wird der Fachhandel mit einem TV-Spot und einer Anzeigenkampagne in Frauenzeitschriften unterstützt. /

Ranocalcin auf PTA Channel

Das homöopathische Komplexmittel Ranocalcin von Pflüger ist auf PTA Channel an den Start gegangen. In drei kurzen Schulungs-Videos lernen PTA eine neue Kategorie für die Behandlung von Rücken-, Schulter- und Nackenbeschwerden kennen. Denn Ranocalcin unterstützt alle Strukturen, die den Rücken stabil und beweglich machen. Ranocalcin enthält Kieselsäure, Zink, Eisen(III)phosphat und ein Calcium-Trio aus Calciumfluorid, Calciumhydrogenphosphat und dem Kalk der Austernschale (Calcium carbonicum Hahnemanni).

Auf PTA Channel lernen PTA kompakt und anschaulich, wie die Kombination aus sechs mineralischen Wirkstoffen auf den Bewegungs- und Stützapparat wirken kann. Ranocalcin kann akut oder zur nachhaltigen Stärkung von Knochen, Bändern, Sehnen und Bindegewebe sowie bei chronischen Verläufen empfohlen werden. /

Aktion Herzbaum

Die Firma Wepa Apothekenbedarf bietet in Zusammenarbeit mit der Stiftung Unternehmen Wald ein besonderes Paket an: Für 1000 gekaufte Tragetaschen aus kompostierbarem Altpapier wird in einem Wald in Deutschland ein Baum gepflanzt.

Gemeinsam mit der Stiftung Unternehmen Wald, die sich bereits seit Jahren erfolgreich für die Bepflanzung von Wäldern engagiert, hat Wepa im Herbst 2015 ein Projekt gestartet: Im Rahmen der Aktion Herzbaum bietet der Apothekenpartner Recyclingpapier-Taschen mit einem standardisierten Herzbaum-Motiv an. Alternativ sind die Taschen auch mit individuellem Apothekendruck erhältlich.

Je 1000 Taschen wird über die Stiftung Unternehmen Wald in Deutschland ein entsprechender Baum gepflanzt. So konnten schon im April 2016 in der Nähe von Hamburg im Rahmen einer Wiederaufforstung fast 1500 neue Bäume gepflanzt werden. Bis Dezember letzten Jahres lag die Zahl der Bäume bereits bei 5181. Jede Apotheke erhält eine Urkunde mit der Anzahl gepflanzter Bäume.

Anstatt auf Papier-Taschen, für die Bäume gefällt werden müssen, setzt Wepa auf Recyclingpapier (100 % Altpapier, 100 % kompostierbar). Bei einem Tragetaschenkauf in den Apotheken unterstützen die Kunden die biologische Vielfalt, die Vermehrung von Wald sowie die Speicherung von CO2 in Bäumen. Die hochwertigen Papiertragetaschen, die Arzneimittelsicherheit gewährleisten und für Wiederverwendbarkeit stehen, unterstützen zusätzlich das Image der Apotheke. /

Wechseljahre ohne Hormone

Zunehmend mehr Frauen wünschen sich, die Wechseljahre natürlich zu meistern. Das heißt vor allem ohne Hormonzufuhr. Bei Problemen, wie Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, Gelenk- und Muskelschmerzen, trockenen Augen oder auch bei Anfälligkeit für Harnwegsinfekte, bietet Sinekrin ein neues, völlig hormonfreies Konzept.

Besonders für körperliche Beeinträchtigungen, die durch trockene Schleimhäute mitbedingt sind, hat sich Sinekrin bewährt. Bei Sinekrin handelt es sich um eine einzigartige hormonfreie Kombination, unter anderem aus natürlichen Enzymen, Selen und Lektin aus der Linse. Sinekrin sorgt neben einer Besserung von Hitzewallungen vor allem für die Aufrechterhaltung einer gesunden Schleimhautbarriere, immer dann, wenn durch den Rückgang des eigenen Estogenspiegels die Schleimhäute trockener und damit anfälliger werden. Das Linsen-Lektin aktiviert dabei die Schleimhautzellen im gesamten Organismus. Das kann sich unter anderem positiv auswirken.

Die Monatspackung (90 Tabletten, PZN 0150337) ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Mehr Informationen: www.hormonfrei-durch-die-wechseljahre.de und www.sinekrin.de. /

Klüger mit Pflüger

Die Pflüger GmbH hat eine neue Kampagne für ihr Schüßler-Salze-Sortiment gestartet. Mit dem Claim »Schüsslern mit Pflüger – Einfach Klüger« unterstreicht das Unternehmen, warum seine Schüßler-Salze eine clevere Wahl sind: Der Kunde kann sie individuell in der bevorzugten Darreichungsform anwenden, seinen Organismus ganzheitlich stärken sowie die Selbstheilungskräfte aktivieren – und das zu einem fairen Preis. Bei den Darreichungsformen kann man zwischen Tabletten, Tropfen und Pulver wählen. Cremes und Lotionen unterstützen die äußerliche Behandlung. Farbige Nummern auf den Packungen und geprägte Tabletten erleichtern die Anwendung.

Um dem Körper zum Jahresbeginn etwas Gutes zu tun, ist die Stoffwechsel-Aktiv-Kombi von Pflüger eine gute Empfehlung. Dieser Detox-Turbo kombiniert vier aufeinander abgestimmte Schüßler-Salze. Bei Warenbestellung der Stoffwechsel-Aktiv-Kombi sind Werbemittel erhältlich. Zur Schaufensterdekoration liefert Pflüger zehn Badeschwämme in Blütenform in den Farben Pink und Türkis. Ein HV-Aufsteller präsentiert dem Kunden die Kombination der Schüßler-Salze übersichtlich und beinhaltet acht Broschüren, in denen bewährte Schüßler-Kombis für häufige Beschwerden erläutert werden. Darüber hinaus gehören zehn Dosierhilfen zum Werbemittel-Paket.

Informationen über Sonderkondi­tionen und Aktionswerbemittel über den Außendienst oder direkt beim Homöopathischen Laboratorium Alexander Pflüger GmbH, Rheda-Wiedenbrück, Telefon: 05242 9472-182, Fax: 05242 9472-20, verkauf@pflueger.de /

Immer auf dem Laufenden
Die Marktinfos von PTA-Forum informieren jede Woche über neue Produkte, Verkaufsförderungs-Aktionen und Infomaterial rund um die Gesundheit.
Sie können die vorhandenen Marktkompass-Meldungen durchblättern:
Benutzen Sie dazu bitte die Pfeile neben der Überschrift oder klicken Sie auf das Bild.  
  • Die Meldungen auf diesen Seiten werden aus Firmen-Mitteilungen zusammengestellt.

Die Marktinfos von PTA-Forum informieren jede Woche über neue Produkte, Verkaufsförderungs-Aktionen und Infomaterial rund um die Gesundheit.


Sie können die vorhandenen Marktkompass-Meldungen durchblättern:
Benutzen Sie dazu bitte die Pfeile neben der Überschrift oder klicken Sie auf das Bild.

 

  • Die Meldungen auf diesen Seiten werden aus Firmen-Mitteilungen zusammengestellt.



© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=1570