PTA-Forum online
Aus PTA-Schulen

Exkursion zu Ursapharm

31.01.2008  09:47 Uhr

Aus PTA-Schulen

Exkursion zu Ursapharm

Jasmin Breßler, Landau

Am Mittwoch, dem 28. November 2007, machte das dritte PTA-Semester des Naturwissenschaftlichen Technikums Dr. Künkele in Landau eine Exkursion zu Ursapharm in Saarbrücken.

Der stellvertretende Leiter der Qualitätskontrolle, Jörg Schmitz-Esser, und seine Kollegen führte die PTA-Schüler durch die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens. Während der Führung hatte die Besuchergruppe die Gelegenheit, die industrielle Herstellung von Tabletten und Kapseln, aber auch sterilen Arzneiformen wie Augensalben und Nasensprays zu beobachten.

Besonders beeindruckt waren die PTA-Schüler nicht nur von den Produktionslinien, sondern vor allem, mit wie viel Aufwand und Gründlichkeit die Qualitätskontrollen durchgeführt werden und welche Maßnahmen das Personal selbst zur Qualitätssicherung ergreift.

Dabei konnten die Besucher auch in Erfahrung bringen, welche Möglichkeiten PTA nach der Ausbildung offenstehen und welche Eigenschaften für andere Aufgabengebiete erforderlich sind.

Auf diesem Wege bedanken sich die Landauer noch einmal, dass Ursapharm sie so gut informiert und motiviert hat. So konnten sie auch einmal über den Tellerrand hinauszublicken.

TEILEN
Datenschutz