PTA-Forum online

Spende für Hilfsorganisation

04.01.2017
Datenschutz

Von Anna Mazulewitsch-Boos / Kurz vor Weihnachten veranstaltete die PTA-Berufsfachschule Münster wieder einen Tag der offenen Tür. 

Die Schülerinnen und Schülern der Oberstufe zeigten den Gästen, was sie bereits alles gelernt hatten und demonstrierten, wie Kapseln, Zäpfchen und Salben hergestellt werden. Neben interessanten und anschaulichen chemischen Versuche stellten sie ihre Pflanzenkenntnisse unter anderem zu Kamille, Pfefferminze, Anis, und Fenchel unter Beweis.

Aufgrund der vielen Konflikte in der Welt war es den Schülern jedoch zudem ein Anliegen, Geld für Bedürftige zu sammeln. Das gelang zum Beispiel mit dem leckeren Kuchenbuffet aus selbstgebackenen Kuchen und Torten. So konnten sie Heike Steen von der Hilfsorganisation »Apotheker ohne Grenzen« insgesamt 250 Euro überreichen.

Bewerbungen für den neuen Kurs an der PTA-Berufsfachschule, der im 1. September 2017 beginnt, sind ab sofort möglich. /