PTA-Forum online

Freie Fahrt für fast alle Diabetiker

06.04.2018
Datenschutz

Fast alle Diabetespatienten können am Straßenverkehr teilnehmen, sowohl im Privat-Pkw als auch beruflich als Bus­fahrer, im Lastwagen oder Taxi. Das ist die zentrale Aussage der Leitlinie »Diabe­tes und Straßenverkehr«, die erstmals in Europa­ auf wissenschaftlich fundierter Grundlage die Fahr­taug­lichkeit bei Diabetikern bewertet.

Damit liegen jetzt klare Handlungsempfehlungen nicht nur für mehr als sechs Millionen Patien­ten in Deutschland vor, sondern auch für Ärzte, Amts­ärzte, Verkehrsmedi­ziner, Dia­betesberater, Psycho­logen, Be­hör­den und Ver­­siche­­rungsfachleute.

Fahr­un­taug­lichkeit kann vor allem bei wiederholten schweren Unter­zucker­ungen oder bei Schlaf-Ap­noe-Syndrom gegeben sein, wie Ex­per­ten auf einer Presse­konferenz der Deutschen Dia­betes Gesell­schaft (DDG) anlässlich der Vorstellung der neuen Leit­linie er­klärten. (DDG)