PTA-Forum online
Abschluss in Chemnitz

Sechs Mal sehr gut

24.05.2016  10:36 Uhr

Von Ulrike Dumke-Lehmann / Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre PTA – so heißt es in Zukunft für die 27 Absolventen des PTA-Jahrgangs 2013 am Beruflichen Schulzentrum für Ernährung, Gastronomie, Gesundheit in Chemnitz. Sie halten jetzt ihre Abschlusszeugnisse in den Händen.

Der Blick zurück geschieht mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Vielen Stunden im Galenik-, Botanik- und Chemielabor, wo Erfolg und Misserfolg eng beieinander lagen, werden die Wenigsten nachtrauern, aber vielleicht der gemeinsamen Zeit im Klassenverband, dem Sieg beim PTA-Förderpreis und dem Weg hin zu einer kompetenten, hoch qualifizierten Fachkraft. Die jungen Menschen stehen nun vor einem anspruchsvollen Berufsleben, welches sechs Schülerinnen und ein Schüler mit der Traumnote »Sehr gut« antreten. Dafür wünschen wir alles Gute! /