PTA-Forum online
Rezept

Limettenjoghurt mit Erdbeeren

30.05.2018  11:36 Uhr

In Erdbeeren steckt mehr Vitamin C als in Orangen oder Zitronen und sie enthalten bemerkenswerte Mengen des B-Vitamins Folat, das vor allem vor und während der Schwanger­schaft wichtig ist. Joghurt enthält hochwertiges Eiweiß, Calcium und ist dank der Milchsäure gut bekömmlich.

Griechischer Joghurt ist übrigens bei Laktoseintoleranz einen Versuch wert. Denn dank seines hohen Fettgehaltes wandert er langsam durch den Darm, was die Ver­dauung des Milchzuckers deutlich verbessert.

Zutaten für 4 Portionen:
300 g griechischer Joghurt,
3 TL flüssiger Honig,
1 Biolimette,
100 g saure Sahne,
ein Zweig frische Minze,
500 g frische Erdbeeren.

Zubereitung:

Limette waschen und die Schale fein abreiben, Saft auspressen. Abrieb und Saft mit Joghurt und Honig verrühren, saure Sahne unterheben. Erdbeeren waschen, putzen, vierteln, die Hälfte auf Dessertgläser verteilen, je einen Löffel Joghurt locker draufsetzen, mit den übrigen Erdbeeren und frischer Minze servieren.

Eine Portion enthält 83 kcal oder 766 kJ, 4 g Eiweiß, 10 g Fett, 17 g Kohlenhydrate.

TEILEN
Datenschutz