PTA-Forum online
10. Leipziger Fortbildungstag 2014

Komplementäre Therapien bei Wechseljahrsbeschwerden

16.09.2014
Datenschutz

Von Sigrid Joachimsthaler / Fortbildungsinteressierte aller Apothekenberufe lädt die Apothekengewerkschaft Adexa herzlich ein zum Leipziger Fortbildungstag am 22. November 2014 findet diese Veranstaltung übrigens bereits zum zehnten Mal statt: Alle langjährigen und neuen Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Für die diesjährige Veranstaltung hat Adexa Vorträge zu aktuellen Fragen rund um die Rezeptur, zur Beratung bei Wechseljahrsbeschwerden und zum Arbeitsrecht zusammengestellt. Dabei haben sich die Organisatoren an den Wünschen der Teilnehmer aus dem letzten Jahr orientiert. Die Veranstaltung am 22. November ist bei der Sächsischen Apothekerkammer zur Akkreditierung angemeldet.

Der Leipziger Fortbildungstag ist für die Teilnehmer kostenfrei. Adexa versorgt alle mit Speisen und Getränken.

Veranstaltungsort ist wie in den Vorjahren die Ruth-Pfau-Schule in der Schönauer Straße, in der viele Jahrgänge von Pharmazieingenieuren ihre Ausbildung absolviert haben. Daher ist der Tag für viele Besucher auch eine gute Gelegenheit, sich mit ehemaligen Kommilitonen zu treffen.

Interessierte melden sich bitte bis zum 4. November verbindlich per E-Mail an info(at)adexa-online.de an. Bei der Anmeldung haben Adexa-Mitglieder Vorrang.

Leipziger Fortbildungstag

22. November, 9 bis 16.30 Uhr

Programm: Aktuelles aus dem Arbeits­recht, Minou Hansen, Rechtsanwältin bei Adexa

Aktuelle Fragen zur Rezeptur Ingrid Ewering, Apothekerin

Wechseljahre – Beratungs­kompetenz aus den komplementären Heilweisen und der Ernährungstherapie, Margit Schlenk, Apothekerin

Veranstaltungsort: Ruth-Pfau- Schule, Berufliches Schulzentrum, Schönauer Str. 160, 04207 Leipzig