PTA-Forum online

Tarif-Workshop in Sachsen

14.07.2017  12:09 Uhr

Von Sigrid Joachimsthaler / Am 28. Juni fand in Leipzig ein Workshop statt, bei dem Vertreter des Sächsischen Apothekerverbandes (SAV) und der Adexa-Tarifkommission in konstruktiver Atmosphäre über mögliche künftige Tarif­vereinbarungen für den Kammerbezirk Sachsen diskutierten.

»Das Treffen war wirklich offen und angenehm – ich denke, da darf ich für beide Seiten sprechen«, sagte die Leiterin der Adexa-Tarifkommission, Tanja Kratt.

Zusammen mit ihr nahmen ihr Vorstandskollege Andreas May, Adexa-Juristin Minou Hansen und Birgit Engelmann als sächsisches Mitglied der Tarifkommission an dem Termin teil. Vonseiten des SAV waren die Vorstandsmitglieder Katrin Beck und Dr. Sebastian Michael sowie die Justiziarin des Verbandes, Konstanze Götze, dabei.

Nachdem sich beide Parteien intern über die vertraulichen Inhalte des Workshops verständigt haben, sollen die Gespräche nach der Sommerpause fortgesetzt werden. /