PTA-Forum online

Weitersagen

25.08.2017  12:03 Uhr

Das kardiovaskuläre Risiko von Diabetikern sinkt in der Grippe­saison deutlich, wenn sie sich gegen Influenza impfen lassen, so eine retrospektive Kohortenstudie vom Imperial College in London: Danach hatten geimpfte Diabetiker eine 30 Prozent geringere Schlaganfall- und eine 19 Prozent ge­ringere Herzinfarktrate als Dia­betiker ohne Impfung. (iw)