PTA-Forum online
PTA Channel

Neue Lerneinheit zu Kopfläusen

09.10.2018  11:25 Uhr

Von Isabelle Yeginer / Beim Thema Kopfläuse suchen Kunden nicht nur zur Behandlung Rat, sondern auch Möglichkeiten, einer Ansteckung vorzubeugen. Das ergab eine indikationsbezogene Trendbefragung auf www.pta-channel.de im September 2018. Jetzt gibt es dazu eine neue Lerneinheit.

Weitere Ergebnisse der Trendbefragung: 70 Prozent aller befragten PTA meinen, dass Kopfläuse heute das ganze Jahr Konjunktur haben. Früher galten die Wochen nach den Sommerferien als Hochzeit der Kopfläuse. Und ein erfreulicher Trend: Die meisten PTA können im Beratungsgespräch die wichtigsten Fakten über Kopfläuse an ihre aufgeregten Kunden vermitteln.

Für die erfolgreiche Läusebehandlung genügt es nicht, wenn nur Läuse und Larven getötet werden. Auch die Eier müssen vollständig, nachweislich zu 100 Prozent, getötet werden. Dafür ist ein spezielles Läuse-Shampoo erforderlich, das die feste Hülle der Läuseeier durchdringen kann.

In der neuen Lerneinheit auf dem PTA-Channel wird in drei kurzen, unterhaltsamen Videos erklärt, auf welche Qualitätskriterien Kunden bei Läusemitteln achten. Viele wünschen sich zum Beispiel ein Produkt, bei dem eine zweite Anwendung nach neun Tagen nicht erforderlich ist.

Hinter der Empfehlung einer zweiten Anwendung steht die Befürchtung, dass auch noch nach der Behandlung Läuse aus den überlebenden Eiern schlüpfen und sich erneut auf dem Kopf vermehren könnten. Eine zweite Anwendung ist jedoch nur dann notwendig, wenn für das empfohlene Mittel nicht nachgewiesen werden konnte, dass es Läuse und Eier bei einer Anwendung zu 100 Prozent abtötet, oder wenn das örtliche Gesundheitsamt die Apotheken und Gemeinschaftseinrichtungen anweist, nur Zweifach-Behandlungen zu akzeptieren.

Bei Läuse-Alarm im Kindergarten oder in der Grundschule suchen ­besorgte Eltern außerdem dringend Rat, wie sie ihre Kinder und sich selbst vor einem (erneuten) Läusebefall schützen können. Das dritte Video der neuen Lerneinheit ist deshalb ganz der Vorbeugung von Kopfläusen gewidmet. /

PTA Channel

www.pta-channel.de ist das unterhaltsame Wissensportal mit Bewegtbild. Exklusiv für PTA und ­kostenfrei. In kurzweiligen Videos werden die wichtigsten Informa­tionen und interessantesten Produktgeschichten zusammengefasst. Außerdem gibt es Coaching-Videos für das Beratungsgespräch und News von PTA-Forum.