PTA-Forum online

Informationen zu Lungenkrebs in leichter Sprache

14.11.2017
Datenschutz

Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) hat zusammen mit der Pädagogischen Hochschule Heidelberg das Heft »Lungenkrebs – was nun?« veröffentlicht.

Die neue Broschüre mit vielen Illustrationen und Texten, die den Regeln der leichten Sprache folgen, richtet sich an Menschen mit Lern- und Leseschwierigkeiten oder geringen Deutschkenntnissen.

Die leichte Sprache beinhaltet vor allem einfache, bekannte Worte. Komplizierte Begriffe werden im Heft gekennzeichnet und zusätzlich erklärt. Die Sätze sind kurz, dazu gibt es Bilder, die den Text erklären.

Die Broschüre kann kostenlos beim Krebsinformationsdienst des DKFZ bestellt werden:


Im Neuenheimer Feld 280,
69120 Heidelberg,
Telefon: 06221/422890,
Dazu ist das Heft auf www.krebsinformationsdienst.de abrufbar. (va)