PTA-Forum online
»Herzenssache Lebenszeit«

Beratungsbusse unterwegs

Seit Mai touren die beiden roten Infobusse der  »Herzenssache Lebenszeit«, einer Gesndheitsinitiative von Boehringer Ingelheim, wieder durch Deutschland. Im vergangenen Jahr musste aufgrund der Coronapandemie auf ein virtuelles Format ausgewichen werden. Die Beratungsteams sehen einen besonderen Informationsbedarf vor dem Hintergrund des Pandemiegeschehens. Denn während der Pandemiewellen der letzten zwei Jahre scheuten viele Menschen aus Angst vor einer Infektion den Weg in Praxis oder Klinik. Entsprechend traten in dieser Zeit deutlich mehr schlaganfallbedingte Todesfälle auf als die Jahre zuvor. Auch Personen mit einem Herzinfarkt kamen häufig verspätet ins Krankenhaus.

In bis zu 100 Städten stehen in diesem Jahr wieder Expertinnen und Experten wie Diabetologen, Kardiologen und Neurologen sowie Vertreterinnen und Vertreter von Selbsthilfegruppen an den Infobussen bereit.

Die Stationen der Bustour in diesem Jahr sowie umfangreiches Informationsmaterial zu dem Thema Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen gibt es unter

www.herzenssache-lebenszeit.de