PTA-Forum online
PTA-Schule Ellwangen

Besuch der pharmazeutischen Industrie

Traditionell besuchen die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der PTA-Schule Ellwangen einen Herstellungsbetrieb der pharmazeutischen Industrie sowie den pharmazeutischen Großhandel.
Markus Kuhn
03.05.2019
Datenschutz

Dieses Jahr im April ging die Exkursion zur Fertigung fester und steriler Arzneiformen ins Werk Weiler der Firma Teva bei Ulm. Der Nachmittag begann mit einem Vortrag, der viele interessante Einblicken in das Geschäft eines der größten Generika-Hersteller weltweit gewährte. Danach schloss sich eine Führung, getrennt in zwei Gruppen, durch die pharmazeutische Produktion an.

Der Besuch des pharmazeutischen Großhandels Sanacorp, der eigentlich am Vormittag hätte stattfinden sollen, war aufgrund einer Vollsperrung der A7 nach einem schweren Unfall leider ausgefallen. Die Schülerinnen und Schüler mussten stattdessen drei Stunden im Stau ausharren. Ein Ersatztermin muss noch vereinbart werden.