PTA-Forum online
Besser abnehmen

Bewusst essen steigert Diäterfolg

Es ist nicht leicht, es zu verinnerlichen, aber es kann den Erfolg einer Diät beeinflussen: das bewusste essen und ausgiebige kauen.
Annette Immel-Sehr
13.05.2022  11:00 Uhr

Wenn jemand aus Ärger, Einsamkeit oder »just vor Fun« isst oder wenn ihn vor allem Geruch und Aussehen der Speisen zum Essen bringen, gilt dies als nachteiliges Essverhalten. Wer dauerhaft abnehmen will, muss dieses Verhalten ändern und wieder mehr auf Hunger und Sättigung achten. Eine Studie an der Universität Salzburg, über die das Deutsche Gesundheitsportal berichtet, untersuchte den Effekt von Achtsamkeit auf das Körpergewicht. Dabei wurden 23 Personen in vier Sitzungen in Achtsamkeit geschult. Ziel war es, achtsamer und langsamer zu essen und zu erkennen, welche Wirkung das Essen auf den Körper hat. In der Studie lernten die Teilnehmenden auch, wie wichtig ausreichendes und langes Kauen ist, um das Gefühl von Sättigung wieder deutlicher wahrzunehmen. Weitere 23 Personen ohne Schulung dienten als Vergleichsgruppe. Nach acht Wochen zeigte sich, dass die Übungen zur Achtsamkeit gemeinsam mit dem Kautraining positive Effekte bewirkten. Die Teilnehmer nahmen Gewicht ab und verbesserten ihr Ernährungsverhalten.

Mehr von Avoxa