PTA-Forum online
Nervengift – nicht nur gegen Falten

Botox

Das neurotoxische Botulin hat viele Namen: Botulinum Neurotoxin, Botulismustoxin, oder Botulinumtoxin. Noch bekannter ist Botox, das erste Fertigarzneimittel aus dem Nervengift. Fachärzte in der Neurologie nutzen Botox seit den 1980er-Jahren, um verschiedenste Symptome zu behandeln. Botox-Injektionen werden auch zur Faltenkorrektur benutzt. Das einzige in Deutschland für die ästhetische Medizin zugelassene Botulinumtoxin heißt Vistabel.

Foto: Getty Images/SerhiiBobyk

Mehr von Avoxa