PTA-Forum online
FFP2 versus Stoffmaske

Darum sind FFP2-Masken besser

Nach den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) ist es nicht gesichert, dass sich sehr viele Menschen in Geschäften oder Bussen und Bahnen anstecken. Nach dem RKI-Lagebericht der vergangenen Woche sind eher private Wohnungen, Altenheime oder Krankenhäuser die Orte, wo sich viele Menschen infizieren – zumindest was die Fälle angeht, in denen die Infektionsquelle zugeordnet werden kann.

»Clustersituationen in anonymen Menschengruppen« wie in öffentlichen Verkehrsmitteln seien viel schwerer für das Gesundheitsamt erfassbar, betont das RKI. »Die vorliegenden Daten können demnach nur einen kleinen Ausschnitt der tatsächlichen Übertragungen abbilden.« Insgesamt handele es sich bei den Ansteckungen in den meisten Regionen um »ein diffuses Geschehen«.

Mehr von Avoxa