PTA-Forum online
Refluthin

Dualer Wirkmechanismus gegen Sodbrennen

Die Kombination aus Calciumcarbonat und Magnesiumcarbonat ist gut verträglich und neutralisiert schnell überschüssige Magensäure. Der Kaktusfeigenextrakt ist reich an wertvollen Polysacchariden. Diese sogenannten Schleimstoffe legen sich wie ein Schutzfilm auf die angegriffene Schleimhaut der Speiseröhre und schützen sie so vor der Reizung durch den Magensaft.

Durch die Darreichungsform als Kautablette sind die aktiven Bestandteile direkt verfügbar und können ihre Wirkung sofort entfalten. Refluthin enthält keine Konservierungsmittel oder künstlichen Farbstoffe, ist glutenfrei, laktosefrei und enthält kein Aluminium. Das Präparat ist exklusiv in der Apotheke in den zwei Geschmacksrichtungen Minze und Frucht erhältlich.

Weitere Informationen und den neuen Ratgeber »Sodbrennen jetzt einfach wegkauen« erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Schwabe Außendienst-Mitarbeiter oder unserem Kundenservice: Telefon 0800 000 52 58, Fax 0800 100 95 49 oder kundenservice@schwabe.de.