PTA-Forum online
Hevert-Arzneimittel

Endlich Ruhe

Mit Calmvalera Ruhe finden: Hevert-Arzneimittel startet für sein Produkt Calmvalera eine neue Kommunikationskampagne. Der neue starke Auftritt des naturheilkundlichen Arzneimittels wird unter anderem mit einer reichweitenstarken Anzeigenkampagne kommuniziert.

Zielgruppe der Kampagne sind Frauen im mittleren Alter. Sie stehen oft unter Doppel- oder Dreifachbelastung zwischen Beruf, Haushalt und Kinder. Sie verspüren eine innere Unruhe, sind angespannt und können dadurch nachts schlecht schlafen. Um dem Teufelskreis aus Stress, Schlaflosigkeit und Anspannung zu entkommen, ist dann Hilfe aus der Apotheke gefragt.

Damit der Körper in stressreichen Zeiten nicht noch zusätzlich mit chemischen Mitteln belastet wird, bietet sich ein naturheilkundliches Arzneimittel wie Calmvalera an. Es wirkt schnell und ist gut verträglich, macht dabei nicht abhängig oder beeinträchtigt die Konzentrationsfähigkeit. So ist Calmvalera eine sehr gute Wahl. Bereits im Produktnamen steckt, wofür Calmvalera eingesetzt wird. »Calm« stammt aus dem Englischen und bedeutet »Ruhe«. »Valera« steht für Valeriana, das lateinische Wort für Baldrian, eine Arzneipflanze, die für ihre beruhigenden und schlaffördernden Effekte bekannt ist.

Calmvalera mit seinen neun naturheilkundlichen Bestandteilen ist natürlich wirksam und verspricht Wohlbefinden für Tag und Nacht. Die beruhigende Wirkung tritt innerhalb von 90 Minuten ein und wurde in einer klinischen Studie bestätigt. Calmvalera ist als Tabletten und in Tropfenform erhältlich. Weitere Informationen unter: www.calmvalera.de.