PTA-Forum online
OTC-Beratungscheck

Gerbstoffe

Kontraindikationen, Neben- und Wechselwirkungen: OTC-Arzneimittel sind nicht weniger beratungsintensiv als verschreibungspflichtige. In der Serie »OTC-Beratungscheck« fasst PTA-Forum die wichtigsten Hinweise zu ausgewählten OTC-Präparaten für die Beratung übersichtlich zusammen. Diesmal: Phenol-Methanal-Harnstoff-Polykondensat
Caroline Wendt
05.10.2022  09:00 Uhr

Arzneistoffgruppe

synthetische Gerbstoffe

Präparate

zum Beispiel: Tannolact® Creme; Tannosynt® Flüssig

Indikation

Entzündliche Hauterkrankungen mit Rötung, Nässen und Juckreiz (zum Beispiel Hauterkrankungen in Bereichen, in denen Hautpartien aneinander reiben, bei Hautentzündungen im Windelbereich oder Windpocken)

Dosierung/Anwendung

Creme/Lotion:

  • Bis zur Abheilung ein- bis dreimal täglich dünn auftragen
  • In der Regel reicht eine ein- bis zweiwöchige Behandlung aus, kann nach ärztlicher Empfehlung aber auch länger erfolgen.

Badezusatz/Umschläge:

  • Erforderliche Menge in kaltem oder warmen Wasser (23 bis 35 °C) auflösen
  • Zur schnellen Auflösung in den Strahl des einlaufenden Wassers geben und anschließend verteilen
  • Bäder: 10 bis 15 Minuten, zwei- bis dreimal täglich
  • Umschläge: 15 bis 20 Minuten, zwei- bis dreimal täglich
  • Dauer: 3 bis 14 Tage, kann aber auch langfristig erfolgen

Kontraindikation/Warnhinweis

  • Nicht am Auge anwenden, bei Kontakt zehn Minuten unter fließend Wasser ausspülen und Augenarzt kontaktieren
  • Vollbäder dürfen wegen der Belastung des Kreislaufs nicht bei schwerer Herz- und Kreislauferkrankung, bei Bluthochdruck, fieberhaften Erkrankungen und Tuberkulose ausgeführt werden.
  • Bei größeren Verletzungen und akuten Hauterkrankungen nur nach Rücksprache mit dem Arzt

Nebenwirkungen

Sehr häufig: brennen; häufig: Kontaktdermatitis, Hautreizung, Hautschmerzen, Pruritus, Erythem

Wechselwirkungen

Alkalische Seifen beeinflussen die Wirksamkeit.

Schwangerschaft/Stillzeit

Präparate mit Phenol-Methanal-Harnstoff-Polykondensat können in Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Mehr von Avoxa