PTA-Forum online
Zunahme Erkrankungen

Gesundheit in der Klimakrise

Warme, feuchte Winter in der nördlichen Hemisphäre begünstigen auch die Vermehrung von Plagegeistern wie Zecken. Interessante Daten zu der Verbreitung von Zecken und Klimawandel gibt es von Dr. Gerhard Dobler, Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr in München. Normalerweise halten die Spinnentiere Winterruhe. Doch die Auwaldzecke sucht bereits bei Temperaturen um vier Grad Celsius aktiv nach Wirten. Da sich die Auwaldzecke in Deutschland ausbreitet, steigt auch das Risiko für Menschen, sich früher im Jahr mit dem FSME-Virus zu infizieren.

Durchschnittlich trete FSME pro Jahr rund 0,8 Tage früher auf. Die Zeckenaktivität habe sich in den vergangenen 20 Jahren um mehr als zwei Wochen nach vorne verschoben, das gelte auch nach hinten heraus. Insofern wir der Zeitraum größer, in dem FSME als meldepflichtiges Ereignis wichtig wird und von Ärzten zu beachten ist.

Insgesamt hat sich aber auch das Verhältnis der Nymphen, also der Jungtiere, zu den erwachsenen Zecken verändert. Die Anzahl der Erwachsenen-Stadien der Zecken sei zuletzt ungewöhnlich hoch gewesen, zeigen Beobachtungen. Bei ihnen ist die Durchseuchung mit dem FSME-Virus etwa fünf- bis zehnmal höher als bei Jungtieren. Das bedeutet: In der zurückliegenden Zeckensaison dürfte in den bekannten FSME-Risikogebieten die Wahrscheinlichkeit erhöht gewesen sein, von einer infizierten Zecke gebissen worden zu sein.

Leishmanien wiederum sind Parasiten, die durch Sandmücken übertragen werden und hierzulande nicht vorkommen. Doch bereits 1999 ließen sich aber die ersten Sandmücken im Südwesten Deutschlands nachweisen, und zwischen 1991 und 2007 traten mindestens elf Fälle einer in Deutschland erworbenen Leishmaniose bei Mensch und Tier auf. Noch sind das Einzelfälle. Bei veränderten klimatischen Bedingungen kann das aber bald anders aussehen. »Wir haben es noch in der Hand, gegenzusteuern«, sagt Koppenleitner. »Viel Zeit bleibt aber nicht mehr.«

Seite<1234
TEILEN
Datenschutz
Seite<1234
TEILEN
Datenschutz

Mehr von Avoxa