PTA-Forum online
Thymian

Grüne Kraft gegen Husten

Den Schleim zu lösen gilt laut Medizinern als die wichtigste unterstützende Maßnahme bei Erkältungskrankheiten der Atemwege. Bei einer Infektion fahren die Bronchien die Schleimproduktion hoch, um die Keime zu binden und durchs Husten wieder los zu werden. Je effektiver diese natürliche Abwehrreaktion funktioniert, desto besser für die Selbstheilung.

Wegen seiner schleimlösenden Wirkung hat sich Thymian bei Atemwegsinfekten besonders bewährt. Bereits im ersten Jahrhundert empfahl der griechische Arzt Dioskurides das Kraut, um festsitzenden Schleim zu lockern. Heutzutage stehen die wirksamen Inhaltsstoffe konzentriert als Extrakt in dem traditionellen pflanzlichen Arzneimittel Thymiverlan zur Verfügung (50 Milliliter: PZN 14165319, 100 Milliliter: PZN 14165331). Mithilfe des Thymian-Extrakts, der unter anderem ätherische Öle und Gerbstoffe enthält, fällt das Abhusten leichter. Der angenehm schmeckende Saft eignet sich bereits für Kinder ab drei Jahren.

Ein Gesundheitsratgeber für Patienten zum Thema »Erkältungskrankheiten der Atemwege« kann kostenfrei bei Verla-Pharm Arzneimittel angefordert werden. Fax: 08158-257-254 oder service@verla.de.

www.verla.de/husten-bronchitis