Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

AUSGABE 23/2017

 

Mundgesundheit


Foto: iStock/momcilog

 
Foto: Shutterstock/Africa Studio

 
Foto: Fotolia/blende40

Prophylaxe zahlt sich aus

Regelmäßige Mundhygiene ist für die meisten Menschen tägliche Routine. Doch die Bundeszahnärztekammer prangert noch Defizite in der Gesundheitsvorsorge an.

 

Mundinfektion: Nicht immer harmlos

Wenn die Mundschleimhaut entzündet ist, können Essen und Trinken so schmerzhaft sein, dass Betroffene lieber ganz darauf verzichten.

 

Gebissreinigung: Auch die Dritten brauchen Pflege

Nicht nur die natürlichen Zähne, auch ein künstliches Gebiss braucht täglich Pflege...




Foto: Shutterstock/pathdoc

Karies: Immer seltener bohren

Gute Nachrichten für alle, die bereits beim Gedanken an den Zahnarztbohrer schweißnasse Hände bekommen. Karies im Anfangsstadium muss nicht immer mit dem Bohrer entfernt werden.


Foto: Shutterstock/Prostock-studio

Vollkorn: Vielfältig positiv

Vollkorn punktet gegenüber Weißmehl mit zahlreichen Vorteilen. Der hohe Anteil an Nähr- und Ballaststoffen bietet Pluspunkte für die Gesundheit.

Foto: iStock/FluxFactory

Heißhunger: Ein Symptom, viele Ursachen

Klagen Patienten im Beratungsgespräch über Heißhunger, dann kann es dafür viele Gründe gründen.



AUSGABE 22/2017

 

Gicht


Foto: Fotolia/Printemps

 
Foto: iStock/letterberry

 
Foto: Shutterstock/PrakapenkaAlena

Gicht: Zu viel des Guten

Ursache der Stoffwechselerkrankung Gicht ist ein zu hoher Harnsäurespiegel im Blut, eine Hyperurikämie.

 

Ernährung bei Gicht: Vielfalt statt Verzicht

Bei der Stoffwechselerkrankung Gicht können Patienten mit einer purinbewussten Ernährung viel erreichen.

 

Gicht: Auch ein tierisches Problem

Reptilien, Amphibien und Vögel können, wie der Mensch, von schmerzhaften Gichtanfällen betroffen sein.




Foto: Shutterstock/Africa Studio

Tiergesundheit: Therapie von Nierenerkrankungen

Haustiere leiden im Alter häufig an einer chronischen Nierenerkrankung. Wird sie diagnostiziert, ist meist schon ein großer Teil des Nierengewebes geschädigt.


Foto: iStock/shapecharge

Haarpflege im Alter: Grau braucht Schutz

Es ist nicht nur die Haut, die mit zunehmenden Jahren ein Mehr an Pflege verlangt. Auch an den Haaren geht das Alter nicht spurlos vorüber.

Foto: iStock/Urilux

Kopfschmerzen: Domäne der Selbstmedikation

70 Prozent der Deutschen haben nach Erkenntnissen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft mindestens einmal im Jahr Kopfschmerzen.




© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=4