Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

PLAGEGEISTER

Aus für Laus & Co.



Parasiten den Garaus machen

Mit Beginn der kalten Jahreszeit haben neben den Erkältungsviren jetzt auch oft Läuse Saison.
 

Repellentien: Schutz vor Blutsaugern

Blutsaugende Insekten führen so jedes Jahr weltweit zu rund 700 Millionen Infektionen. 
 

Kopfläuse: Das große Krabbeln

Krabbelt es auf den Köpfen ihres Kindes, wenden sich Eltern meist an ihre Apotheke. 


Seltene Infektionskrankheiten: Von Kleiderläusen und Shigellen

Das Robert-Koch-Institut ver­­öffentlicht regelmäßig die Fallzahlen meldepflichtiger ­Erkrankungen. Immer wieder enthält die aktuelle Übersicht ­Infektionskrankheiten, die sogar Angehörigen von Gesund­heitsberufen weitgehend unbekannt sind. 


Borreliose und FSME: Infektionsgefahr durch Blutsauger

Sommerzeit ist Zeckenzeit, obwohl diese inzwischen fast das ganze Jahr über aktiv sind. Da die Blutsauger Infektionskrankheiten wie Borreliose und FSME übertragen, spielen Zeckenschutz und -früherkennung eine große Rolle. Impfen schützt vor dem FSME-Erreger, nicht aber vor Borrelien.


Läuse: Von Kopf zu Kopf

Kopflaus­befall ist die häufigste Parasitose und nach den Erkältungskrankheiten die zweit­häufigste ansteckende Erkrankung bei Kindern. Mit einer raschen Diagnose und einer adäquaten Behandlung lassen sich weitere Erkrankungen der Kopfhaut und auch psychische Folgen verhindern. 

Fotos (von oben nach unten, von links nach rechts): Fotolia/STUDIO GRAND OUEST, istockphoto, Fotolia/Maridav, Your Photo Today, istockphoto, Shutterstock/soft_light, Fotolia/Carola Schubbel, Hermann Feldmeier




© 2018 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=10896