Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

WECHSELJAHRE

Wendepunkt Wechseljahre



Stellenwert der Ernährung

Eine gute Versorgung mit Nährstoffen in den Wechseljahren kann zu höherem Wohlbefinden beitragen.
 

Wenn die Menopause zu früh kommt

Familienplanung Mitte bis Ende 30? In seltenen Fällen kommen Frauen schon in diesem Alter in die Wechseljahre. 
 

Gut schlafen für die Gefäße

Schlechter Schlaf in den Wechseljahren hat einen unmittelbaren Einfluss auf die Beschaffenheit der Gefäße.


Wechseljahresbeschwerden: Hilfe bei Hitzewallungen

Die Wechseljahre sind eine natürliche Lebensphase ebenso wie die Pubertät. Fühlt sich die Frau jedoch in ihrer Lebensqualität extrem beeinträchtigt, kann sie zwischen verschiedenen Behandlungsoptionen wählen. 


Wechseljahre: Nichts für Männer

Nicht jede körperliche Veränderung oder Abweichung vom gesundheitlichen Idealzustand ist krankhaft und muss medikamentös behandelt werden. Die Vermarktung von Befindlichkeits­störungen als Krankheit wird auch Disease Mongering (engl.: Krankheitserfindung, Handel mit Krankheiten) genannt.


Wechseljahre: Gelassenheit plus Phytopharmaka

Hitzewallungen und Stimmungs­schwankungen sind die klassischen Symptome, aber auch knirschende Knie und Harnwegsinfekte führen die Wechseljahre im Gepäck. Zur Selbstmedikation der typischen Beschwerden stehen vor allem Phytopharmaka zur Verfügung.

Fotos (von oben nach unten, von links nach rechts): Fotolia/Picture-Factor, Shutterstock/Image Point Fr, Fotolia,  iStock/monkeybusinessimages, Fotolia/unpict, Shutterstock/Rommel Canlas, Imago/Sven Simon

 













© 2018 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=10900