Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

EDITORIAL

Gute Vorsätze


Das neue Jahr ist nun schon ein paar Wochen alt. Was ist mittlerweile aus Ihren guten Vorsätzen zum Jahreswechsel geworden? Mehr Sport treiben, gesund essen und weniger Stress haben: Diese Vorhaben stehen meist ganz oben auf der Vorsatz-Hitliste. Viele starten hoch motiviert, verlieren das Ziel aber im Alltag schnell aus den Augen.

Dranbleiben lohnt sich aber, nicht nur für die gute Figur, sondern vor allem für die Gesundheit. Neben Herz, Stoffwechsel und Psyche freut sich auch der Rücken über einen gesunden Lebensstil. Der Verein Aktion Gesunder Rücken (AGR) hat daher zum neuen Jahr Tipps für eine rückenschmerzfreie Lebensweise gegeben. Die Experten empfehlen – wenig überraschend – mehr Bewegung, eine ausgewogene Ernährung und weniger Stress.

Rückenschmerzen sind nach wie vor einer der häufigsten Gründe, wegen denen Arbeitnehmer krankgeschrieben werden. Das gilt sowohl für Büromitarbeiter als auch für Menschen, die beruflich viel stehen, also auch PTA und Apotheker (lesen Sie dazu Rückengesundheit: Prävention am Arbeitsplatz). Stress am Arbeitsplatz erhöht das Risiko für Rücken­schmerzen zusätzlich.

Wie wäre es also zum Beispiel, regelmäßig einen Spaziergang in der Mittagspause einzuplanen? Das verschafft zusätzlich Bewegung und baut zugleich Stress und Ärger ab. Darüber hinaus empfiehlt die AGR, im neuen Jahr bewusst auch mal auf das Smartphone und das Tablet zu verzichten. Das sorgt für Entschleunigung und beugt ­Nackenverspannungen vor. Weitere Tipps, Rückenschmerzen zu vermeiden oder sie zu behandeln, gibt es im Titelbeitrag Rücken: Stress geht aufs Kreuz.

Verena Arzbach
Apothekerin



Beitrag erschienen in Ausgabe 02/2019

 

Das könnte Sie auch interessieren

 


© 2019 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=12504