Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

NEWS

Gesunde Ernährung als Lebensretter


Fast die Hälfte aller Todesfälle aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrank­ungen beruhen auf einer unausge­wogenen Ernährung – und wären damit vermeidbar, zeigt eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Halle-Wittenberg.

 

Anzeige

 

Nach den Berechnungen von Dr. Toni Meier und Kollegen gingen 2016 von insgesamt 4,3 Millionen kardiovaskulären Todesfällen in Europa 2,1 Millionen auf eine unzureichende Ernährungsweise zurück.




Foto: Shutterstock/baibaz


Während in Deutschland 160 000 und damit 46 Prozent aller mit Herzinfarkt, Schlaganfall und Co. assoziierten Todes­fälle ernährungsbedingt waren, stehen andere Länder im Vergleich etwas­ besser da. So ging in Israel und Spanien nur jeder dritte kardiovas­kuläre Todesfall auf die Ernährung zurück, berichten Meier und sein Team in einer Presse­mitteilung der Universität. Insgesamt wäre ihnen zufolge hierzu­lande jede zweite bis dritte tödlich endende­ Herz-Kreislauf-Erkrankung durch eine bessere Ernährung vermeidbar gewesen.

Für die Studie werteten die Wissenschaftler repräsentative Daten der Global­ Burden of Disease Study von 1990 bis 2016 aus. Sie verglichen dabei die Häufigkeit von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in 51 europäischen Ländern und veröffentlichten ihre Ergebnisse im »European­ Journal of Epidemiology«.




Foto: Shutterstock/Dionisvera


Als einen der Hauptgründe für die ernährungsbedingten Todesfälle nennen die Wissenschaftler einen zu ge­ringen Verzehr von Vollkornprodukten. Demnach hat ein vermehrter Konsum von ballaststoffarmen Weißmehl­produkten in den vergangenen Jahren zu einer Zunahme­ von Herz-Kreislauf-Erkrank­ungen geführt. Daneben spielen­ auch der geringe Verzehr von Nüssen, Samen und Gemüse­ sowie ein zu hoher Salz­konsum eine Rolle. Die Effekte­ anderer­ Risikofaktoren wie Rauchen­ und Bluthochdruck rechneten sie mithilfe ihres Modells­ heraus. (ew)



Beitrag erschienen in Ausgabe 02/2019

 

Das könnte Sie auch interessieren

 


© 2019 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=12514