Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

NEWS

Info-Film gegen Schütteltrauma


Langanhaltendes Schreien von Babys gilt als Auslöser dafür, dass Eltern ihr Kind im Affekt schütteln. Dies kann ihm lebenslang schaden. Zwischen 10 und 30 Prozent der Kinder sterben sogar.

 

Anzeige

 



Foto: Shutterstock/Konstantin Tronin


Zur Prävention des sogenannten Schütteltraumas hat das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) einen Informationsfilm herausgebracht: »Wenn Babys schreien: Über das Trösten und Beruhigen«. Der rund vierminütige Film zeigt, wie Eltern ihr Kind Schritt für Schritt dabei unterstützen können, sich zu beruhigen. Das stufenweise Vorgehen kann eine Eskalation unter­brechen.

Der Film ist auf www.fruehehilfen.de, www.elternsein.info und dem Youtube-Kanal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zu sehen. (ais)



Beitrag erschienen in Ausgabe 03/2019

 

Das könnte Sie auch interessieren

 


© 2019 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=12554