Ein Magazin der

www.pta-forum.de

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

www.pta-forum.de
Ein Magazin der 
 

EDITORIAL

Chance auf Heilung



Heute kaum noch vorstellbar: Nur auf die reine Luft im Hochgebirge, die Ruhe und Abgeschiedenheit eines Sanatoriums angewiesen zu sein, um von Tuberkulose oder einer anderen schweren Lungen­erkrankung zu genesen. Einen solchen lang dauernden und kost­spieligen Aufenthalt mussten sich Kranke auch erst einmal finanziell leisten können. Die Situation der Sanatoriumspatienten beschreibt Thomas Mann eindrucksvoll in seinem Roman »Der Zauberberg«. Der Roman spielt vor dem Ersten Weltkrieg, als noch keine wirk­samen Medika­mente zur Verfügung standen.

Ärzte und Patienten werden die ersten Antibiotika gegen Tuberkelbazillen vermutlich als großen Meilenstein des medizinischen Fortschritts erlebt haben. Doch nach langen Jahren erfolgreicher Therapie sahen sich die Mediziner mit einem neuen Problem konfrontiert: der Resistenzentwicklung der Tuberkuloseerreger. In deren Folge versagten die Standardtherapien bei manchen Patienten. Als Ausweg aus dieser Situation begannen die Ärzte, mehrere Arzneistoffe mit­einander zu kombinieren und manche Antibiotika zunächst gar nicht zu verordnen. Um ein weltweit einheitliches Vorgehen in der Therapie zu gewährleisten, hat die Weltgesundheitsorganisation WHO die zur Verfügung stehenden Substanzen in eine Rangfolge gestellt und in Gruppen eingeteilt. Aller­dings bedeutet dies im Einzelfall, dass Patien­ten jeden Tag bis zu 20 Tabletten einnehmen müssen. Immerhin: Seit Kurzem erhöhen drei neue Medikamente die Heilungs­chancen schwer zu behandelnder Patienten.

Welche Bedeutung die Tuberkulose derzeit hat und wie sie heute behandelt werden kann, ist Thema des Titelbeitrags von Gudrun Heyn. Zudem lesen Sie in dieser Ausgabe weitere Beiträge zum Schwerpunkt Lungenerkrankungen, unter anderem zu Lungenkrebs und Lungen­sport sowie zur korrekten Anwendung von Inhalatoren.

Ich wünsche Ihnen viele neue Erkenntnisse bei der Lektüre!

Annette van Gessel
Apothekerin für theoretische und praktische Ausbildung



Beitrag erschienen in Ausgabe 05/2015

 

Das könnte Sie auch interessieren

 


© 2017 Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH

Seiten-ID: http://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=6188