PTA-Forum online
Neu im Regal

Isla mentholfrei

Engelhard Arzneimittel erweitert sein Portfolio: Die neuen Halspastillen Isla med akut Zitrus-Honig basieren auf einer Kombination aus einem Hydrogel-Komplex mit Hyaluronsäure und einem Spezialextrakt aus Isländisch Moos. Sie werden zur Linderung erkältungsbedingter Halsbeschwerden eingesetzt und legen einen doppelten Schutzfilm über die Schleimhaut, der diese intensiv befeuchtet und gegen Krankheitserreger und Reizstoffe abschirmt. Unter diesem Schutzfilm kann sich die Schleimhaut in Mund und Rachen wieder regenerieren und Halsschmerzen und Schluckbeschwerden werden nachhaltig gelindert.

Die Pastillen schmecken nicht nur fruchtig nach Zitrus-Honig, sie sind zudem zuckerfrei und können auch während einer homöopathischen Behandlung angewendet werden, da sie kein Menthol enthalten. Für Kunden, die einen atemwegserfrischenden Effekt bevorzugen, ist das bekannte Isla med akut mit extra starkem Kräuter-Geschmack und ätherischen Ölen weiterhin die richtige Wahl. Die Produkteinführung wird von einer umfassenden Medienkampagne begleitet.