PTA-Forum online
Ibuprofen

Jetzt als Schmerzpflaster

Seit September steht der Wirkstoff Ibuprofen als freiverkäufliches Pflaster zur Verfügung: Nurofen 24-Stunden Schmerzpflaster enthält 200 Milligramm Ibuprofen und wirkt am Ort des Schmerzes lokalanalgetisch sowie lokal anti-inflammatorisch. Studien zeigen, dass das Pflasterin der Anwendung bei Erwachsenen mit akuten Schmerzen, die aus stumpfen Muskel-Skelett-Verletzungen resultieren, effektiv und sicher ist: Die Probanden konnten eine signifikante Schmerzreduktion über 24 Stunden nachweisen. Der schmerzlindernde Effekt kann bereits durch eine einmal tägliche Anwendung erzielt werden. Mit einer niedrigeren systemischen Belastung bietet die lokale Anwendung von Ibuprofen Vorteile gegenüber der oralen Einnahme des Wirkstoffes. Die Verträglichkeit des Ibuprofen-Pflasters wurde von Patienten als gut oder ausgezeichnet bewertet (zwei Pflaster: PZN: 02740735, vier Pflaster: PZN:06586975).