PTA-Forum online
Covid-19

Klassischer Totimpfstoff zugelassen

Nuvaxovid ab 12 Jahren

Die EMA hat außerdem empfohlen, die Zulassung des Covid-19-Impfstoffs von Nuvaxovid zu erweitern. Künftig sollen auch Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren mit der Vakzine geimpft werden können. Bislang war der Impfstoff in der EU erst ab 18 Jahren zugelassen. Nuvaxovid wird auch bei Kindern und Jugendlichen in zwei Dosen gespritzt, im Abstand von etwa drei Wochen.

Handelsname (Hersteller) Impfstoff-Typ Zulassung/Empfehlung
(Stand Juli 2022)
Comirnaty® (Biontech/Pfizer) mRNA-Impfstoff ab 5 Jahre
Spikevax® (Moderna) mRNA-Impfstoff ab 6 Jahre
Vaxzevria® (Astra-Zeneca) Vektor-Impfstoff ab 18 Jahre, seit Dezember 2021 in Deutschland nicht mehr im Einsatz
Jcovden® (Janssen-Cilag, Johnson und Johnson) Vektor-Impfstoff ab 18 Jahre, STIKO-Empfehlung ab 60 Jahren
Nuvaxovid® (Novavax) Proteinbasierter Spaltimpfstoff ab 12 Jahre (EMA-Empfehlung)
VLA2001 (Valneva) Klassischer Totimpfstoff, Ganzvirus-Impfstoff 18 bis 50 Jahre
Übersicht über die bisher verfügbaren Impfstoffe gegen Covid-19
Seite<12
TEILEN
Datenschutz

Mehr von Avoxa