PTA-Forum online
Salus-Initiative

Malen gegen Stress

Seit 2011 unterstützt Salus die Betreuungseinrichtung Lichtblick Hasenbergl. Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien vom Münchner Hasenbergl-Nord werden dort begleitet und gefördert.

Für einige Familien, die vom Lichtblick betreut werden, sind diese Zeiten besonders schwierig. Die Wohnungen sind klein und Abstandsregeln können kaum eingehalten werden. Wenn dann noch die Gesundheit der Familienmitglieder angeschlagen ist, sind Spannungen vorprogrammiert.

Um möglichst gesund zu bleiben, ist es wichtig, das Immunsystem zu unterstützen. Deshalb spendete Salus für die Kinder ein umfangreiches Gesundheitspaket. Zusätzlich stiftete die Firma Anita aus Brannenburg 150 Masken für die Familien.

Um außerdem mehr Farbe in den stressigen Homeschooling-Alltag zu bringen, startete Salus einen Malwettbewerb. Bis Ende Juni sollten die Kinder ihr Lieblingstier zeichnen. 45 bunte und kreative Bilder wurden eingereicht. Davon schafften es Hasen, Flamingos, ein Schmetterling und ein Pferd auf die vorderen Plätze. Die kleinen Künstler durften sich über einen leuchtend grünen Sitzsack (erster Platz), Bluetooth-Boxen (zweiter bis fünfter Platz) und Fußbälle (sechster bis 15. Platz) freuen.