PTA-Forum online
Diabetes

Neuer Leitfaden zur Zuckermessung

Der Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe e.V. (VDBD) hat auf seiner Homepage einen neuen Leitfaden zur Glucosemessung veröffentlicht.
Isabel Weinert
04.07.2019  08:00 Uhr

Fehler beim Blutzucker testen sind häufig, PTA können Diabetiker darin unterstützen, die Messungen richtig durchzuführen. Zwei Methoden stehen Diabetikern zur Verfügung, um ihre Blutzuckerwerte zu bestimmen: die Selbstmessung mit Hilfe eines Blutzuckermessgeräts und einer Stechhilfe (SMBG) und die kontinuierliche Glucosemessung, entweder als Continuous Glucose Monitoring (CGM) oder als Flash Glucose Monitoring (FGM).

Die meisten Typ-2-Diabetiker messen per SMBG, während Typ-1-Diabetiker mehr und mehr die beiden kontinuierlichen Methoden nutzen. Gerade in der Handhabung der SMBG können PTA Typ-2-Diabetikern helfen. Der VDBD-Leitfaden kann kostenlos auf der VDBD-Homepage abgerufen und heruntergeladen werden. 

Mehr von Avoxa