PTA-Forum online
Zu Besuch bei Avoxa

PTA-Forum stellt sich vor

Wie sieht die Arbeit in der Redaktion von PTA-Forum aus? Und was gibt es Neues in der Fachredaktion? Die Amira®-Community wollte es genau wissen und hat die Avoxa-Mediengruppe Deutscher Apotheker in Eschborn besucht. Hier gibt es den spannenden Blick hinter die Kulissen im Video.
PTA-Forum
27.11.2019
Datenschutz

PTA-Forum gibt es bereits seit mehr als 25 Jahren. Das Magazin erscheint 24 Mal pro Jahr und kommt mit der Pharmazeutischen Zeitung in alle Apotheken in Deutschland. Aber nicht nur die Print-Ausgabe ist quasi unverzichtbar für PTA, um auf dem Laufenden zu bleiben. Auch online auf www.pta-forum.de findet die Berufsgruppe interessante Inhalte und spannende Neuigkeiten.

Seit März 2019 erstrahlt der Online-Auftritt von PTA-Forum nach einem Relaunch in neuem Glanz. Das heißt, die Webseite hat ein neues modernes Design bekommen, und das Angebot ist deutlich größer geworden: Neben aktuellen Berichten zu den verschiedensten Gesundheitsthemen finden die Leser hier jeden Tag unter anderem die neuesten Meldungen aus Pharmazie, Medizin und Ernährung, ausführliche Themenseiten und online-exklusive Serien. Unter der Rubrik pta-Wissen etwa finden sich zahlreiche Serien, etwa zu Impfwissen und Vitaminen sowie Datenbanken, in denen man unter anderem nach Arzneipflanzen, neuen Arzneistoffen und beratungsrelevanten Informationen zu OTC-Arzneimitteln suchen kann.

Ein weiteres Highlight sind die Rezeptur-Helfer-Videos, die PTA-Forum seit etwa einem Jahr im Programm hat. In den Videos, die in Zusammenarbeit mit dem DAC/NRF und der Firma Wepa produziert werden, beschäftigt sich Apothekerin Vanessa jeweils mit einer bestimmten Rezeptur und mit den Problemen, die bei der Herstellung auftreten können. 

Wie gefällt Ihnen der neue Online-Auftritt von PTA-Forum? Welche Themen wünschen Sie sich verstärkt in der Berichterstattung? Die Redaktion freut sich auf Kritik, Anregungen und Vorschläge an pta-forum(at)avoxa.de!

Mehr von Avoxa