PTA-Forum online

Termine

Von
Bis
Ort
Januar
Was gab es Neues auf dem Arzneimittelmarkt
Professor Dr. Georg Kojda, Hörsaal 3 LFI-Gebäude, der Uniklinik Köln, Kerpener Straße 62, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Köln
27. Januar
Montag
20.00
Neue Arzneimittel 2019
Sven Siebenand, Eurotec Looop, Eurotec-Ring 15, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Moers
27. Januar
Montag
20.00
Sichere Rezepturpraxis: Umgang mit Rezepturliteratur – Rezepturportal von DAC-NRF
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
27. Januar
Montag
20.00 - 21.30
Wechseljahre bei Mann und Frau
Margit Schlenk, Peter-Bruckmann-Schule, Alfred-Finkbeiner-Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
28. Januar
Dienstag
19.30 - 21.00
Die Haut: Akne – Nur ein Problem der Jugend?
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
28. Januar
Dienstag
20.00 - 21.30
Teamfortbildung Wissen was drin ist - mehr Sicherheit bei der Auswahl topischer Dermatika
Dr. K. Büke, Apothekerkammer Berlin, Littenstr. 10, 10179 Berlin, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
29. Januar
Mittwoch
9.00 - 18.00
Genom-Editierung: CRISPR/Cas9-vermittelte Modifizierung von T-Zellen für Immuntherapie
Dr. Kilian Schober, Hörsaal 1, Pharmazeutisches Institut der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3,, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Bonn
29. Januar
Mittwoch
18.00
Innovationen 2019
Sven Siebenand, Hörsaal des neuen Pharmazeutischen Instituts, der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
29. Januar
Mittwoch
20.00
Auffrischungskurs für Apotheker unter Aufsicht, Wiedereinsteiger, Berufsanfänger: Rezeptur kompakt
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
29. Januar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Neuerscheinungen auf dem Arzneimittelmarkt
Sven Siebenand, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55 der MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
30. Januar
Donnerstag
20.00
Offizinrelevante Arzneimittel-Innovationen
Professor Dr. Georg Kojda, Hörsaal des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung, Eingang Lembkestraße 7, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Mülheim
30. Januar
Donnerstag
20.00
50 Jahre nach Apollo 11 - Weltraumpharmazie einst und jetzt
Dr. rer. nat. Christiane Staiger, Neu-Isenburg, Campus der Universität des Saarlandes, Gebäude E 8 1, Stuhlsatzenhausweg, DPhG Saar / DGGP Saar
Saarbrücken
30. Januar
Donnerstag
18.00 c.t.
Rund um Herzerkrankungen (Ergänzung Große Fortbildung 2019)
Ina Richling, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Webinar
30. Januar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Rechnen, Rühren, Richtig - Halbfeste Zubereitungen am Beispiel Nystatin
Sandra Müller, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
30. Januar
Donnerstag
20.00 - 21.15
Februar
Tag der offenen Tür und Ehemaligentreff
PTA-Fachschule Castrop-Rauxel
Wartburgstr. 100, 44579 Castrop-Rauxel

Wir stellen den Beruf der PTA vor.
Die Auszubildenden stellen in verschiedenen Gruppen unterschiedliche Arzneiformen her, prüfen Ausgangssubstanzen,
mikroskopieren Drogen und legen ihre Herbarien zur Besichtigung aus.
Natürlich werden alle Fragen zum Beruf und zur Ausbildung zur PTA beantwortet.
 
Ehemaligentreff des Jahrgangs 2013 – 2015:Die PTA-Fachschule Castrop-Rauxel lädt ganz herzlich die ehemaligen Schüler
des Jahrgangs 2013-2015 zu einem Ehemaligentreff bei Kaffee und Kuchen in „ihre alte PTA-Schule“ am 01.02.2020 ein.
Castrop-Rauxel
1. Februar
Samstag
10 - 14
Tag der offenen Tür
PTA-Schule Trier
Montessoriweg 4, 54296 Trier (Schulzentrum Wolfsberg)

Die Gesundheitsfachschule für Pharmazeutisch-technische Assistentinnen und Assistenten (PTA) in Trier öffnet Anfang Februar wieder ihre Türen. Besucher können sich über die Ausbildung und die Berufschancen informieren. Zu erleben gibt es eine spannende Mischung aus pharmazeutischem Handwerk und naturwissenschaftlichem Sachverstand.

Trier
1. Februar
Samstag
11 - 15
Sichere Rezepturpraxis: Kapseln – Eine Revolution der Herstellungstechnik?
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender

Webinar
3. Februar
Montag
20.00 -21.30
Die Haut: Dermatologische Versorgung mit Glukokortikoiden
Dörte Schröder-Dumke, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender

Webinar
4. Februar
Dienstag
20.00 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Halbfeste Zubereitungen – Probleme erkennen und lösen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
5. Februar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Rationale Phytotherapie: Atemwegserkrankungen - Was können Phytopharmaka leisten?
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Kreisberufsschulzentrum Ellwangen, PTA-Schule, Berliner Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ellwangen
6. Februar
Donnerstag
19.30 - 21.00
Aktuelles vom Amtsapotheker – Qualitätssicherung in der Apotheke
Torsten Wessel, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Krefeld
6. Februar
Donnerstag
20.00
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie und Bewertung
Sven Siebenand, Klinikum Mannheim, Haus 6, Hörsaal H01, Ebene 4, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Mannheim
6. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Rezeptur-Update - FAQs zum Thema Rezeptur
Dr. Sandra Barisch, Haus der Wirtschaft, Willy-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Stuttgart
6. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Tag der offenen Tür
PTA-Schule Schweinfurt
Markt 12 - 18 (Eingang Hellersgasse)

Besucher können sich über die Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistenz informieren, die Labore und Unterrichtsräume ansehen sowie Mitarbeiter und Schüler kennenlernen. Während Schulleitung und Lehrer über den Ablauf einer Bewerbung, Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalte und berufliche Perspektiven informieren, stellen die PTA-Schüler die Lehrinhalte der einzelnen Fächer anschaulich vor.

Die Botaniker geben Einblicke in das große Thema der Heilpflanzen. Wie Substanzen geprüft werden, wird im Chemielabor gezeigt. Wer möchte, kann sogar selbst aktiv werden und sich im Galeniklabor in der Herstellung versuchen.

Das DEB informiert auch über den sogenannten Gesundheitsbonus in Bayern. Seit 2019 übernimmt der Freistaat das Schulgeld.

Bewerbungen werden durchgängig angenommen und können zum Tag der offenen Tür persönlich abgegeben werden.

Schweinfurt
8. Februar
Samstag
10 - 14
Opioide, nicht nur medizinisch interessant – ein Lagebericht zu Gebrauch und Missbrauch
Dr. Rainer Dahlenburg, Hörsaal des Operationszentrums II des Uni-Klinikums, Hufelandstraße 55, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Essen
10. Februar
Montag
20.00
Nase, Ohr und Tinnitus
Dr. Inga Leo-Gröning, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
10. Februar
Montag
20.00 - 21.30
Keine Scheu vor Augentropfen - So klappt die Herstellung in jeder Apotheke
Professor Dr. Mona Tawab, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
10. Februar
Montag
20.00 - 21.15
Update Impfen – Untertitel: Skepsis evidenzbasiert begegnen
Steffen Schmidt, Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs, Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
11. Februar
Dienstag
19.30
Spezifische Antibiotikatherapie 2. Vortrag
Daniel Finke, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Aachen
12. Februar
Mittwoch
20.00
Wenn der Darm in Flammen steht
Kathrin Steinkamp, Lichthalle im Eurotec Looop, Eurotec-Ring 15, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Moers
12. Februar
Mittwoch
20.00
Das Beratungsgespräch am Beispiel Sonnenschutz für PKA
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
13. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Cannabis in Labor und Rezeptur – von Sorgen, Fragen und Problemen ...
Dr. Mario Wurglics, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
17. Februar
Montag
20.00 - 21.30
Moderne Sonnenschutzprodukte - welche Rolle spielen sie bei der Gesundheitsvorsorge?
Professor Dr. Rolf Daniels, Peter-Bruckmann-Schule, Alfred-Finkbeiner-Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
18. Februar
Dienstag
19.30 - 21.00
Bio-Film ab: Probiotische Therapie in der Mundhöhle
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Daniela Ditze, Restaurant Vangelis, Reitkamp 61, 45699 Herten, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 5.00 / Mitglieder: ¤ 3.00
Herten
18. Februar
Dienstag
19.00-21.00
Ganzheitliche Berücksichtigung des Säure-Basen-Haushalt im OTC-Bereich
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Dr. Oliver Ploss, Restaurant/Hotel/Cafe Wessinger, Alicestr. 2, 63263 Neu-Isenburg, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 5.00 / Mitglieder: ¤ 3.00
Neu-Isenburg
18. Februar
Dienstag
19.30-22.00
ADEXA-Infotreffen Osnabrück: Alles rechtens? Meine Ansprüche aus dem Bundesrahmentarifvertrag
Wir wollen uns den Fragen widmen: Was steht Ihnen laut unserem Bundesrahmentarifvertrag zu? Welche Rechte haben Sie? Dafür schauen wir uns die wichtigsten Punkte des Tarifvertrages an: Arbeitszeit, Urlaub, aber auch Berufsjahre und vieles mehr sind dort geregelt. Das Thema soll aber nicht den ganzen Abend füllen! Zeit zum Klönen – Austausch – Infos Unser ADEXA-Infotreffen findet in entspannter Atmosphäre statt und bietet Gelegenheit, sich miteinander über den Apothekenalltag auszutauschen. Knüpfen Sie Kontakte und bleiben Sie informiert! Wir freuen uns auf Sie! Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!
Adexa-Veranstaltungen
Restaurant Treibhaus, Johannisstraße 78, 49074 Osnabrück, Anmeldung erbeten: bis zum 08.02. bei Manon Flindt: rg-nord@adexa-online.de oder 0 41 55 / 4 98 00 55kostenfrei
Osnabrück
18. Februar
Dienstag
um 19:30 Uhr
Demenzerkrankungen und therapeutische Möglichkeiten
Professor Dr. Oliver Peters, Gr. Hörsaal Botanisches Museum FU Berlin, Königin-Luise-Straße 6, Kooperation AKB und DPhG
Berlin
19. Februar
Mittwoch
19.30 - 21.00
Wenn der Darm in Flammen steht
Kathrin Steinkamp, Gesundheitszentrum Lang, Krengelstraße 116, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Dinslaken
19. Februar
Mittwoch
20.00
ADEXA-Stammtisch Kiel
Zeit zum Klönen – Austausch – Infos Unser ADEXA-Stammtisch findet in entspannter Atmosphäre statt und bietet Gelegenheit, sich miteinander über den Apothekenalltag auszutauschen. Erfahren Sie, welche Ideen andere Kolleginnen und Kollegen zur Bewältigung täglicher Aufgaben haben. Knüpfen Sie Kontakte und bleiben Sie informiert! Wir freuen uns auf Sie! Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!
Adexa-Veranstaltungen
Ratskeller, Fleethörn 9-11, 24103 Kiel, Anmeldung erbeten: bis zum 09. Februar bei Manon Flindt: rg-nord@adexa-online.de oder 0 41 55 / 4 98 00 55kostenfrei
Kiel
19. Februar
Mittwoch
ab 19:30 Uhr
Neue Arzneimittel 2019
Professor Georg Kojda, Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen, Anmeldung erbeten: matthias.wendland@voelker-schule.net
Osnabrück
19. Februar
Mittwoch
19.45
Naturheilkundliche Therapie bei Erkrankungen durch Eichenprozessionsspinner, Grasmilben uvm.
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Dr. Oliver Ploss, Holiday Inn Express, Klausenerstraße 4-6, 66115 Saarbrücken, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 3.00 / Mitglieder: ¤ 5.00
Saarbrücken
19. Februar
Mittwoch
19.00-21.00
Ganzheitliche Therapie bei Erkrankungen der Haut und der Schleimhäute
Dr. Oliver Ploss, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 05.02.2019
Saarbrücken
19. Februar
Mittwoch
14.00 - 17.00
Naturheilkundliche Therapie bei Erkrankungen durch Eichenprozessionsspinner, Grasmilben uvm.
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Dr. Oliver Ploss, Gaststätte, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 5.00 / Mitglieder: ¤ 3.00
Kevelaer
20. Februar
Donnerstag
19.00-21.00
Teamfortbildung Da sollten Ihre Alarmglocken läuten - Grenzen der Selbstmedikation
B. Staufenbiel, Apothekerkammer Berlin, Littenstr. 10, 10179 Berlin, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
21. Februar
Freitag
9.00 - 13.00
Teamfortbildung Die Wechseljahre sind keine Krankheit - kompetente Beratung in der Apotheke
B. Staufenbiel, Apothekerkammer Berlin, Littenstr. 10, 10179 Berlin, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
21. Februar
Freitag
14.00 - 18.00
Depressionen in der Apotheke – „Vom Tanzen und Ringen“
Claudia Peuke, Christian Schulz, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
24. Februar
Montag
15.00 - 18.30
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie und Bewertung
Sven Siebenand, Siloah St. Trudpert Klinikum, 4. OG, Wilferdinger Straße 67, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Pforzheim
25. Februar
Dienstag
20.00 - 21.30
ADEXA-Infotreffen Flensburg: Gewerkschaftliches Themen-Buffet
An diesem Abend biete ich mehrere Themen zur Auswahl an, und Sie entscheiden, worüber wir uns intensiver austauschen möchten. Gibt es Probleme bei der Berechnung von Arbeits- oder Urlaubszeiten? Wollen Sie den Arbeitgeber wechseln oder steht gerade ein Inhaberwechsel bevor? Was gibt es beim Arbeitszeugnis zu beachten? Auch für Fragen und Anregungen zur aktuellen Berufspolitik stehe ich Ihnen sehr gern zur Verfügung! Zum Klönen bleibt aber auch noch Zeit! Unser Treffen findet in entspannter Atmosphäre statt und bietet Gelegenheit, sich miteinander über den Apothekenalltag auszutauschen. Nutzen Sie die Gelegenheit: Knüpfen Sie Kontakte und bleiben Sie informiert! Wir freuen uns auf Sie! Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!
Adexa-Veranstaltungen
AWO Stadtteilcafé Friesischer Berg, Mathildenstraße 22, 24937 Flensburg;, Anmeldung erbeten: bis zum 16.02. bei Manon Flindt: rg-nord@adexa-online.de oder 0 41 55 / 4 98 00 55kostenfrei
Flensburg
26. Februar
Mittwoch
um 19:30 Uhr
Retaxationen vermeiden - Die Tücken des Taxierens
Carsten Wohlfeil, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 12.02.2020
Saarbrücken
26. Februar
Mittwoch
9.00 - 16.30
Neue Arzneistoffe des vergangenen Jahres
Sven Siebenand, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Aachen
27. Februar
Donnerstag
20.00
Wie wirken Schilddrüsenhormone und welche Rolle spielt Selen
Professor Dr. Ulrich Schweizer, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55, der MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
27. Februar
Donnerstag
20.00
Blut ist ein ganz besonderer Saft …
Dr. Yvonne Urbach, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
27. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Demenz und Delir: Diagnostik, Therapie und Prävention aus neurologischer und pharmazeutischer Sicht
Dr. Thomas Rädisch, Mathias Freitag, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Düsseldorf
29. Februar
Samstag
9.00 - 16.30
März
Beinvenenthrombosen und Lungenembolie – Therapie und Prävention
Dr. Theodor Baars, Hörsaal des Operationszentrums II des Uni-Klinikums, Hufelandstraße 55, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Essen
2. März
Montag
20.00
Sichere Rezepturpraxis: Falsch dosiert! – Was ist passiert? Ursachen f. Fehldosierungen ...
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
2. März
Montag
20.00 - 21.30
Neue Arzneimittel aus 2019
Professor Dr. Georg Kojda, Konferenzraum II, des Kreiskrankenhauses Gummersbach, Wilhelm-Breckow-Allee 20 (Haupteingang), Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Gummersbach
3. März
Dienstag
20.15
Arzneimittel und Wasserqualität
Wolfgang Komma, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
3. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Allergie Therapie mit Immunmodulatoren
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Seminarhotel Aurich, Grüner Weg 2, 26605 Aurich, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 10.00 / Mitglieder: ¤ 5.00
Aurich
4. März
Mittwoch
Praxistraining Pharmazie - Pädiatrische Kapseln u. die gravimetrische Herstellung
S. Ellsässer, I. Bittner, Lette-Verein Berlin, Viktoria-Luise-Platz 6, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
4. März
Mittwoch
15.30 - 19.45
Malcom Young von AC/DC: Demenz - Wenn dem Gehirn der Strom ausgeht
Professor Dr. Theo Dingermann, Professor Dr. Dieter Steinhilber, Hörsaal des Pharmazeutischen Instituts der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
4. März
Mittwoch
20.00
Klare Sicht - Augentropfen und Co. - Kompetente Beratung rund ums Auge
Christine Bender-Leitzig, InterCityHotel Freiburg, Bismarckallee 3, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Freiburg
4. März
Mittwoch
9.00 - 13.00
Virale Hauterkrankungen - ein Fall für die Apotheke
Christine Bender-Leitzig, InterCityHotel Freiburg, Bismarckallee 3, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Freiburg
4. März
Mittwoch
14.00 - 18.00
Beratung onkologischer Patienten in der Apotheke
Bundesverband PTA
Tagesseminar, Dr. Miriam Neuenfeldt, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 285.00 / Mitglieder: ¤ 240.00
Ingolstadt
4. März
Mittwoch
10.00-17.00
ADEXA-Infotreffen Oldenburg: Tarifliche Regelungen zur Arbeitszeit
Verschaffen wir uns einen Überblick zur richtigen Berechnung der Arbeitszeit. In der Praxis tauchen oft Fragen auf, z. B. durch unterschiedliche Tages- oder Wochenarbeitszeiten. Und wie funktioniert eigentlich ein Jahresarbeitszeitkonto? Bei Bedarf klären wir auch Ihre Fragen zum Einsatz von MEP24, einer Software zur Arbeitszeitplanung/-erfassung. Das Thema soll aber nicht den ganzen Abend füllen! Zeit zum Klönen – Austausch – Infos Unser ADEXA-Infotreffen findet in entspannter Atmosphäre statt und bietet Gelegenheit, sich miteinander über den Apothekenalltag auszutauschen. Knüpfen Sie Kontakte und bleiben Sie informiert! Wir freuen uns auf Sie! Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!
Adexa-Veranstaltungen
Ratskeller Oldenburg, Markt 1, 26122 Oldenburg, Anmeldung erbeten: bis zum 23. Februar bei Manon Flindt: rg-nord@adexa-online.de oder 0 41 55 / 4 98 00 55kostenfrei
Oldenburg (Oldb)
4. März
Mittwoch
um 19:30 Uhr
Heimversorgung
Thomas Hanhart, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 21.02.2020
Saarbrücken
4. März
Mittwoch
13.00 - 18.00
Sichere Rezepturpraxis: Orale pädiatrische Suspensionen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
4. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Vortrag Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
S. Siebenand, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Diese Vortragsveranstaltung kann ohne Voranmeldung besucht werden!

Berlin
5. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Die Haut: Sonne und Sonnenschutz – Genuss ohne Reue
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
5. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Update Orale Antibiotika
Professor Dr. Wolfgang Kämmerer, Dr. Rainer Jund, TH Georg-Simon-Ohm, Raum BL005, Bahnhofstraße 87, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Nürnberg
7. März
Samstag
15:00-18:00
Telefontraining für PKA
Holger Becker (Team Britta Odenthal), Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Düsseldorf
9. März
Montag
15.00 - 19.15
Schlafstörungen - Kompetente Beratung in der Selbstmedikation
Matthias Bauer, Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs, Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
10. März
Dienstag
19.30
Moderne Sonnenschutzprodukte - welche Rolle spielen sie bei der Gesundheitsvorsorge?
Professor Dr. Rolf Daniels, City Hotel Fortuna, Am Echazufer 22, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Reutlingen
10. März
Dienstag
20.15 - 21.45
Auffrischungskurs für Apotheker unter Aufsicht, Wiedereinsteiger, Berufsanfänger: Neue Wirkstoffe...
Sven Siebenand, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
10. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Klare Sicht - Augentropfen und Co. - Kompetente Beratung rund ums Auge
Christine Bender-Leitzig, Leonardo Hotel Karlsruhe, Ettlinger Straße 23, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Karlsruhe
11. März
Mittwoch
9.00 - 13.00
Virale Hauterkrankungen - ein Fall für die Apotheke
Christine Bender-Leitzig, Leonardo Hotel Karlsruhe, Ettlinger Straße 23, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Karlsruhe
11. März
Mittwoch
14.00 - 18.00
Neue Arzneimittel 2019
Professor Dr. Georg Kojda, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Krefeld
11. März
Mittwoch
20.00
ADEXA Infotreffen Lübeck: Gute Arbeitsbedingungen für gute Fachkräfte!
Unsere Aufgaben in der Apotheke werden immer vielfältiger und anspruchsvoller. Wir sind gut qualifiziert, das kann zu neuen Taten motivieren. Doch was, wenn Herausforderungen zur Belastung werden? Sprechen wir darüber! Ich möchte einige Möglichkeiten des Arbeitsschutzes gemeinsam mit Ihnen beleuchten, damit Sie Ihren Anspruch auf gesunde Arbeitsbedingungen durchsetzen können. Doch auch Gespräche sollen keinesfalls zu kurz kommen: Zeit zum Klönen – Austausch – Infos Unser ADEXA-Infotreffen findet in entspannter Atmosphäre statt und bietet Gelegenheit, sich miteinander über den Apothekenalltag auszutauschen. Knüpfen Sie Kontakte und bleiben Sie informiert! Wir freuen uns auf Sie! Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!
Adexa-Veranstaltungen
Stadtschänke, Mengstraße 23, 23552 Lübeck, Anmeldung erbeten: bis zum 01.03. bei Manon Flindt: rg-nord@adexa-online.de oder 0 41 55 / 4 98 00 55
Lübeck
11. März
Mittwoch
um 19:30 Uhr
Medizinische Kompressionsstrümpfe
Christine Turner-Hartz, Mercure Hotel Saarbrücken Süd, Zinzinger Straße 9, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Zähringerstraße 5, 66119 Saarbrücken, Anmeldung erbeten: 02.03.2020
Saarbrücken
11. März
Mittwoch
9.00 - 18.00
Laborparameter für den Apothekenalltag
Dr. Ralf Lüpken, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
11. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Infoabend
PTA-Schule Bamberg
Dürrwächterstraße 29

Es werden die Ausbildungen Ergotherapeut, Physiotherapeut, Masseur sowie Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA) vorgestellt. Interessierte können sich über Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalte und berufliche Perspektiven informieren. In persönlichen Beratungsgesprächen werden individuelle Fragen zur Ausbildung beantwortet.
Das DEB informiert auch über den Gesundheitsbonus ("Schulgeldfreiheit") in Bayern.
Bewerbungen werden durchgängig angenommen und können zum Infoabend abgegeben werden.

Bamberg
12. März
Donnerstag
17-18
Tag der offenen Tür
PTA-Schule Lörrach
Meeraner Platz 1 (Außentreppe Stadtseite)

Das private Berufskolleg lädt Interessierte zu einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und Vorführungen in den Laboren ein.
Während der Veranstaltung werden Fragen zu Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalten und beruflichen Perspektiven sowie ganz individuelle Fragen beantwortet.
Bewerbungen für den Ausbildungsstart im September können gerne mitgebracht und persönlich abgegeben werden. Eine vorherige Anmeldung zum Tag der offenen Tür ist nicht erforderlich.

Lörrach
12. März
Donnerstag
10-16
Tag der offenen Tür
PTA-Schule Ulm
Maybachstraße 15

Während die Schulleitung über den Ablauf einer Bewerbung, Zugangsvoraussetzungen,
Ausbildungsinhalte und berufliche Perspektiven informiert, stellen die PTA-Schüler die Lehrinhalte
einzelner Fächer anschaulich vor.
Die Labore und Unterrichtsräume sind an diesem Tag für Besucher geöffnet. Wer möchte, kann sogar
selbst aktiv werden und sich im Galeniklabor in der Arzneimittelherstellung versuchen.

Ulm
12. März
Donnerstag
14-17
Cremchen verwechsle mich!
Annette Plettenberg-Höhr, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
12. März
Donnerstag
20.00 - 21.15
Arzneimittelrückstände in der Umwelt - Beratung in der Apotheke
Dr. Ursula Maier, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Weingarten (RV)
12. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Der Diabetiker in der Apotheke: Pharmakotherapie/Verlaufskontrolle/Insulinpens/Blutzuckermessgeräte
Dr. Jürgen Hoß, Willi Lehwald, Dr. Marion Wühr-Romansky, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Düsseldorf
14. März
Samstag
9.00 - 18.00
Update Orale Antibiotika
Professor Dr. Wolfgang Kämmerer, Dr. Rainer Jund, Klinikum rechts der Isar, Hörsaal A, Einsteinstraße 5, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.blak.de
München
14. März
Samstag
15.00 - 18.00
Fortbildung zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach §11 Abs. 1 Nr. 2 ChemVerbotsV
Dr. Andrea Bihlmayer, InterCityHotel Ulm, Bahnhofplatz 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Ulm
14. März
Samstag
9.00 - 16.30
Erste Hilfe leicht gemacht mit MediGel
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Herr Dr. Hüve, Hotel zum Anker, Tränktorstraße 1, 85049 Ingolstadt, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 3.00 / Mitglieder: ¤ 1.50
Ingolstadt
16. März
Montag
19.00-21.00
Erste Hilfe leicht gemacht mit MediGel
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Herr Dr. Hüve, Osteria Intermezzo, Implerstr. 90, 81371 München, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 3.00 / Mitglieder: ¤ 1.50
München
17. März
Dienstag
19.30-22.00
Workshop Wickel und Auflagen erleben und kennenlernen
Kathrin Steinkamp, VHS „im centrum“ Raum 300, Ritterstraße 10, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wesel
17. März
Dienstag
Arzneimittelkunde RX: Wirkstoffe für Herz- und Kreislauf Kompetent Beraten – Compliance verbes
Bundesverband PTA
Tagesseminar, Andrea Frey-Daniel, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 265.00 / Mitglieder: ¤ 230.00
Halle
18. März
Mittwoch
09.00-17.00
ADEXA-Infotreffen Hannover: QMS – Basiswissen kurz erklärt
Was ist Qualität eigentlich und wie hoch ist der Nutzen eines Qualitätsmanagementsystems? Ich möchte Ihnen einige Basics näherbringen: Welche Rolle hat die / der QMB? Wie funktioniert ein internes Audit, was beinhaltet ein Managementbericht und wieviel Dokumentation ist nötig? Mit diesem Überblick können Sie das Qualitätsmanagement im Alltag gelassener angehen. Doch auch Gespräche sollen keinesfalls zu kurz kommen: Zeit zum Klönen – Austausch – Infos Unser ADEXA-Infotreffen findet in entspannter Atmosphäre statt und bietet Gelegenheit, sich miteinander über den Apothekenalltag auszutauschen. Knüpfen Sie Kontakte und bleiben Sie informiert! Wir freuen uns auf Sie! Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!
Adexa-Veranstaltungen
NOVO2 Hotelrestaurant im Novotel, Podbielskistr. 21-23, 30163 Hannover, Anmeldung erbeten: bis zum 8. März bei Manon Flindt: rg-nord@adexa-online.de oder 0 41 55 / 4 98 00 55kostenfrei
Hannover
18. März
Mittwoch
um 19:30 Uhr
Antibiotika - Rückblick und Ausblick
Professor Dr. Ulrike Holzgrabe, Universität Heidelberg, Hörsaal Med Klinik (Krehl-Klinik), Im Neuenheimer Feld 410, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidelberg
18. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Kardiovaskuläre Erkrankungen: Stolpersteine und AMTS-Aspekte
Dr. Hiltrud von der Gathen, Steffen Schmidt, Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen Regionalgruppe Osnabrück/Emsland, Anmeldung erbeten: matthias.wendland@voelker-schule.net
Osnabrück
18. März
Mittwoch
19.45
Virale Hauterkrankungen - kompetente Beratung durch die Apotheke
Christine Bender-Leitzig, Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk, Werner-Messmer-Straße 14, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Radolfzell
18. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Retterspitz-Heilmittel und Ihre Wirkweisen
Bundesverband PTA
Regionale Fortbildung, Frau Kluth, Holiday Inn Express, Klausenerstraße 4-6, 66115 Saarbrücken, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 5.00 / Mitglieder: ¤ 3.00
Saarbrücken
18. März
Mittwoch
19.30-22.00
ZL - Ringversuche - aus Fehlern lernen
Sandra Müller, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 04.03.2020
Saarbrücken
18. März
Mittwoch
13.30 - 17.00
Infoabend
PTA-Schule Schweinfurt
Markt 12 - 18,(Eingang Hellersgasse)

Besucher erhalten Informationen über Ausbildungsinhalte, Zugangsvoraussetzungen und Berufsperspektiven. Individuelle Fragen werden in persönlichen Beratungsgesprächen beantwortet. Das DEB informiert auch über den Gesundheitsbonus ("Schulgeldfreiheit") in Bayern.

Bewerbungen werden durchgängig angenommen und können zum Infoabend persönlich abgegeben werden.

Schweinfurt
18. März
Mittwoch
17
Feuerwerk im Kopf – Neue Therapieprinzipien bei Migräne
Dr. Katja Renner-Herzhoff, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Eingang Lembkestraße 7, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Mülheim an der Ruhr
19. März
Donnerstag
20.00
Die Haut: Akne – Nur ein Problem der Jugend?
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
19. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Tag der offenen Tür
PTA-Schule Bamberg
Dürrwächterstraße 29

Wer Lust hat, schaut Ergotherapeuten bei der Arbeit mit Papier, Holz und Ton über die Schulter oder wird selbst aktiv. Es können Behandlungsmethoden der Massage und Physiotherapie ausprobiert werden. Wie man Arzneien prüft oder Arzneimittel herstellt, zeigen pharmazeutisch-technische Assistenten im Labor.
In individuellen Beratungsgesprächen informieren Schulleitungen, Dozenten und Schüler über Ausbildungsinhalte, Bewerbungsverfahren, Karriereperspektiven sowie über den Ausbildungsalltag beim DEB.
Ausbildungsinteressierte und Eltern haben die Möglichkeit, sowohl umfassende Informationen zu den Ausbildungsgängen Ergotherapie, Physiotherapie, Massage sowie Pharmazeutisch-technische Assistenz zu erhalten, als auch die Schule anzuschauen.
Das DEB informiert auch über den Gesundheitsbonus ("Schulgeldfreiheit") in Bayern.
Nächster Ausbildungsstart im DEB ist im Herbst. Bewerbungen werden durchgängig angenommen und können gerne mitgebracht und persönlich abgegeben werden.

Bamberg
21. März
Samstag
10 - 14
Demenz und Delir: Diagnostik, Therapie und Prävention aus neurologischer und pharmazeutischer Sicht
Dr. Thomas Rädisch, Mathias Freitag, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Köln
21. März
Samstag
9.00 - 16.30
Erste-Hilfe-Kurs
Wolfgang Scharfe, DLRG, Kurt-Schumacher-Allee 131, Saarländischer Apothekerverein, Anmeldung erbeten: 07.03.2020
Saarlouis-Steinrausch
21. März
Samstag
9.00 - 17.00
Fortbildung zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach §11 Abs. 1 Nr. 2 ChemVerbotsV
Dr. Andrea Bihlmayer, Neue Tonhalle, Bertholdstraße 7, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Villingen-Schwenningen
21. März
Samstag
9.00 - 16.30
Zytostatika für Einsteiger – Basics im Detail
Bundesverband PTA
Tagesseminar, Antje Prenzel, Anmeldung erbetenTeilnahmegebühr Nichtmitglieder: ¤ 286.00 / Mitglieder: ¤ 240.00
Zwickau
21. März
Samstag
09.00-17.00
Zecken und gegen FSME-impfende Apotheken in der Schweiz
Dr. Daniel Desgrandchamps, Steigenberger Hotel Stadt Lörrach, Belchenstraße 19a, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Lörrach
23. März
Montag
20.00 - 21.30
Arzneimitteltherapie im Ramadan
Dr. Christiane Staiger, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender

Webinar
23. März
Montag
20.00 - 21.30
Rezeptur-Update - FAQs zum Thema Rezeptur
Dr. Sandra Barisch, Peter-Bruckmann-Schule, Alfred-Finkbeiner-Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
24. März
Dienstag
19.30 - 21.00
Das Fremde in uns: die menschliche Mikrobiota
Petra Brüggen-Schäfer, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
24. März
Dienstag
20.00 - 21.30
Robust statt Frust – Die „Stehaufmännchen-Kompetenz“ - auch für PKA
Britta Odenthal, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
25. März
Mittwoch
9.30 - 13.00
Virale Hauterkrankungen - ein Fall für die Apotheke
Christine Bender-Leitzig, Chester Convention Center, Bonhoefferstraße 12, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Heidelberg
25. März
Mittwoch
14.00 - 18.00
Klare Sicht - Augentropfen und Co. - Kompetente Beratung rund ums Auge
Christine Bender-Leitzig, Chester Convention Center, Bonhoefferstraße 12, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Heidelberg
25. März
Mittwoch
9.00 - 13.00
Retaxationen vermeiden - Die Tücken des Taxierens
Carsten Wohlfeil, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 11.03.2020
Saarbrücken
25. März
Mittwoch
9.00 - 16.30
Abgabe von Cannabis
Wolfgang Komma, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
25. März
Mittwoch
20.00 - 21.30
Boy's Day
PTA-Schule Bamberg
Dürrwächterstr. 29

Gemeinsam mit Dozenten und Schülern können die Teilnehmer einen Tag im Labor oder weiteren Fachräumen verbringen und erhalten zudem alle wichtigen Infos zum Ausbildungsablauf und den Berufsbildern.
Die angehenden Ergotherapeuten laden zum Mitmachen ein und zeigen, welche Themen und Techniken sie in ihrem Alltag begleiten. Im Übungslabor der PTA dürfen die Jungen selber aktiv werden und verschiedene Dinge herstellen.
Weitere Informationen zur Anmeldung und Teilnahme unter Tel. 0951|91 555 600 und im Internet unter www.boys-day.de.

Bamberg
26. März
Donnerstag
9-14
Boy's Day
PTA-Schule Schweinfurt
Markt 12 - 18,(Eingang Hellersgasse)

Der bundesweite Jungen-Zukunftstag Boys'Day bietet Schülern ab der 5. Klasse die Möglichkeit, einen spannenden Einblick in für sie bislang ungewohnte Berufe zu bekommen. Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) in Schweinfurt lässt in diesem Jahr wieder Schüler in die PTA-Ausbildung blicken.

Gemeinsam mit Dozenten und Schülern können die Teilnehmer einen Tag im Labor verbringen und erhalten zudem alle wichtigen Infos zum Ausbildungsablauf und dem Beruf. Weitere Informationen zur Anmeldung und Teilnahme unter Tel. 09721|38 70 980 und im Internet unter www.boys-day.de.

Schweinfurt
26. März
Donnerstag
8 - 13
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie und Bewertung
Sven Siebenand, Congress-Centrum-Stadtgarten, Rokokoschlössle, JMK-Saal, Rektor-Klaus-Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Schwäbisch Gmünd
26. März
Donnerstag
20.00 - 21.30
Die Haut: Photosensibilisierende Arzneistoffe und das Wichtigste zum Sonnenschutz
Gesche Ratfeld, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
26. März
Donnerstag
20.00 - 21.30