PTA-Forum online
Hautläsionen

Sind es die Affenpocken?

Vorbeugen möglich

Das Risiko, sich mit Affenpocken zu infizieren, ist bei engem Hautkontakt wie beim Geschlechtsverkehr hoch. Die Zahl wechselnder Sexualpartner zu reduzieren, verringert also das Risiko einer Ansteckung. Ist eine Infektion bekannt, sollten die Partner auf Sex, Berührungen und Küssen verzichten. Wichtig zu wissen: Auch nachdem die Haut abgeheilt ist und Symptomfreiheit besteht, kann das Virus noch in der Samenflüssigkeit vorhanden sein. Um auf Nummer Sicher zu gehen und das Virus nicht doch noch weiterzugeben, sollte, wenn der Schorf abgefallen ist, acht Wochen lang beim Sex ein Kondom benutzt werden.

Mehr von Avoxa