PTA-Forum online

Fructose

Fructose (oder Fruktose) steht für Fruchtzucker und ist natürlicherweise in Früchten enthalten. Einst als gesund angesehen, gilt dieser Zucker inzwischen als schädlich. Auf große Mengen davon reagieren viele Menschen mit einer Unverträglichkeit (Fructose-Malabsorption). Bauchweh, Blähungen und Durchfall sind die Folgen. Bei einer Fructoseintoleranz (FI), die eine Stoffwechselstörung ist, genügen dafür schon kleinere Fructosemengen.

Foto: Getty Images/Brigitte Resec/EyeEm
Top-Themen

Mehr von Avoxa