PTA-Forum online
Blutsaugende Parasiten

Kopfläuse

Kopfläuse sind keine Frage der Hygiene, sie können jeden befallen. Die blutsaugenden Parasiten werden von Kopf zu Kopf übertragen, sind mit den bloßen Augen sichtbar und machen sich durch Juckreiz bemerkbar. Gegen Kopfläuse sollte sofort mit den entsprechenden Läusemitteln – rezeptfrei in Apotheken erhältlich – vorgegangen werden, denn sie vermehren sich sehr schnell. Ein Läusebefall muss allen regelmäßig besuchten Einrichtungen gemeldet werden.

Foto: Getty Images/Catherine Delahaye
Top-Themen

Mehr von Avoxa