PTA-Forum online
Beruhigend

Lavendelöl

Bei Ängsten, Unruhe und Schlafstörungen kann ein Extrakt aus Lavendelöl helfen. In Studien wird den pflanzlichen Sedativa eine gute Wirksamkeit mit kaum Nebenwirkungen nachgesagt. Sofern keine Hinweise auf behandlungsbedürftige Auslöser wie etwa Diabetes, Depressionen oder eine Schilddrüsenüberfunktion vorliegen, können Phytopharmaka mit Lavendelöl zu einer Verbesserung der Schlaf- und Lebensqualität eingesetzt werden.

Foto: Getty Images/Merinka

Mehr von Avoxa