PTA-Forum online
Wichtige Geschlechtshormone

Östrogene

Östrogene spielen eine für den Menstruationszyklus und die Fortpflanzung entscheidende Rolle. Die weiblichen Geschlechtshormone werden vor allem in den Eierstöcken, in geringen Mengen auch in der Nebennierenrinde gebildet. Östrogene wirken zudem auf den Stoffwechsel und können die Durchblutung steigern, zu Wassereinlagerungen führen und das Cholesterin ansteigen lassen. Auch Männer bilden Östrogene – in geringen Mengen in den Hoden.

Foto: Getty Images/magicmine
Top-Themen

Mehr von Avoxa