PTA-Forum online
Gefühle, Bewusstsein, Befinden

Psyche

Die Psyche, im Alltag häufig auch als Seele oder Geist bezeichnet, umfasst das menschliche Fühlen, Wahrnehmen und Denken. Sie trägt nicht nur zu unserem Wohlbefinden, sondern auch zu vielen Krankheiten bei. So werden beispielsweise bei negativen Gefühlen verstärkt Stresshormone produziert, die das Immunsystem schwächen.

Foto: Getty Images/Mohd Nazer Bin Md Noor/EyeEm
Top-Themen

Mehr von Avoxa