PTA-Forum online
Abschied mit Stil

Tipps für den letzten Arbeitstag

Abschied per Mail

In einer Apotheke mit vielen Mitarbeitern und mehreren Filialen können Sie sich am letzten Arbeitstag vermutlich nicht persönlich von allen Kollegen verabschieden. In diesem Fall können Sie sich aber mit einer Abschiedskarte oder einer Abschiedsmail an die Kollegen wenden. Besprechen Sie außerdem mit Ihrem Chef, ob auch eine Abschiedsmail an langjährige Kunden verschickt werden soll, die in der Apotheke bevorzugt von Ihnen beraten und bedient werden wollten. Versenden Sie die Mails dann ein bis zwei Wochen vor dem letzten Arbeitstag, damit die Empfänger noch Gelegenheit haben, darauf zu reagieren.

Als Betreff-Zeile einer E-Mail eignet sich je nach Anlass: »Ich verändere mich« oder »Ich verabschiede mich« oder »Time to say goodbye«. Ein passender Abschiedstext könnte sinngemäß zum Beispiel so formuliert werden: »Zum 30. November 2021 endet meine Tätigkeit in der Engel-Apotheke. Ich möchte mich ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche Ihnen/Euch alles Gute und für die weitere Tätigkeit und die persönliche Zukunft. Ich wünsche meiner Nachfolgerin Maria Muster viel Erfolg für ihre Tätigkeit.« Wenn Sie es möchten, können Sie außerdem Ihre Kontaktdaten nennen und auf diese Weise mit den ehemaligen Kollegen in Verbindung bleiben.

Mehr von Avoxa