PTA-Forum online
Werner Schmidt

Warzen einfach selbst entfernen

Der HeltiQ Warzenvereiser verspricht, Warzen auf eine unkomplizierte und sichere Weise selbst behandeln zu können. Die zugrunde liegende Kryotherapie beziehungsweise Vereisung ist dabei eine seit Jahren angewandte und zuverlässige Methode.

Die Kappe der Sprühdose ist so geformt, dass beim gezielten Vereisen der Warze gesunde Haut geschützt wird. Das Vereisen erfolgt schrittweise innerhalb von zehn Sekunden bis in den Kern. Die schrittweise Behandlung ist weniger schmerzhaft als andere Vereisungsmethoden – ein Vorteil speziell bei der Behandlung von Kindern. Nach der Behandlung fällt die Warze in der Regel innerhalb von 10 bis 14 Tagen von der Haut ab und es bildet sich neue, gesunde Haut (PZN 18387867). Werner Schmidt Pharma GmbH, Niederkassel, E-Mail:

info(at)ws-pharma.de