PTA-Forum online
Zwickau

Zwickauer PTA-Schüler starten ins Berufsleben

Nachdem am 18. Juni 2019 auch die letzten Nachzügler ihre Abschlussprüfung zur pharmazeutisch-technischen Assistentin abgelegt haben, verabschieden die Ludwig Fresenius Schulen in Zwickau 14 glückliche Absolventinnen ins Berufsleben.
Frauke Fiebig
15.07.2019
Datenschutz

Endlich geschafft! Während die meisten PTA-Schülerinnen die Abschlussprüfung bereits im März absolvierten, ging es für einige Nachzügler erst Mitte Juni in den letzten Prüfungsabschnitt. In der mündlichen Prüfung zur Apotheken­praxis konnten die Prüflinge ihr Wissen aus der zweijährigen Ausbildung und dem sechsmonatigem Berufspraktikum unter Beweis stellen. In diesem Jahr haben 14 Schülerinnen ihre Ausbildung erfolgreich bestanden – eine sogar mit der Bestnote »sehr gut«. Wie es nach dem Abschluss weitergeht, steht für alle Absolventinnen schon fest. Die einen haben bereits eine Festanstellung als PTA gefunden, andere vertiefen ihre Kenntnisse in einem weiterführenden Pharmaziestu­dium. Die Dozenten der Ludwig Fresenius Schulen Zwickau wünschen den Absolventinnen alles Gute für ihre berufliche und private Zukunft!

Beginn der nächsten PTA-Ausbildung in Zwickau ist der 1. September 2019. Bewerbungen sind noch möglich. Weitere Informationen gibt es unter www.ludwig-fresenius.de.